Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S7 eine App installiert haben, welche Ihnen Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeiegt, dann kann es sein, dass Sie das nich möchten. Mit der Einführung von Android Marshmallow ist es ab sofort sehr einfach möglich die Benachrichtigungsoptionen individuell für jede einzelne App festzulegen.

In der nachfolgenden Anleitung erklären wir Ihnen nun genau, wie man Benachrichtigungen von einer App bzw. nur deren Inhalt auf dem Sperrbildschirm ausblenden kann. Navigieren Sie dazu auf dem Samsung Galaxy S7 wie folgt:

Homescreen --> App-Menü --> Einstellungen --> Benachrichtigungen

Tippen Sie hier nun oben rechts auf "Erweitert". Suchen Sie anschließend aus der App-Liste die App heraus, von der Sie gerne die Benachrichtigunge in Zukunft ausblenden lassen möchten. Aktivieren Sie nun bei den folgenden beiden Optionen den Regler:

  • Auf Sperrbildschirm ausblenden
  • Inhalt auf Sperrbildschirm ausblenden

Alternativ können Sie auch nur bei "Inhalt auf dem Sperrbildschirm ausblenden" den Regler auf "Aktiv" setzen. Fertig!

Sie wissen nun, wie Sie bei Ihrem Samsung Galaxy S7 die Benachrichtigungen einer bestimmten App auf dem Sperrbildschirm ausblenden.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: