Das Samsung Galaxy S7 besitzt ein WHQD Display, welches mit bis zu 2560x1440 Pixel auflöst. Diese Auflösung wird allerdings mit Android Nougat reduziert und auf nur Full HD gesetzt. Dies soll Ihnen helfen Akkuleistung einzusparen. Möchten Sie aber auf die WHQD Auflösung nicht verzichten, dann zeigen wir Ihnen hier in unserem Artikel, wie Sie die Auflösung des Bildschirms erhöhen können. Das geht wie folgt:

Bildschirmauflösungd es Samsung Galaxy S7 maximieren - Android Nougat

1. Beginnen Sie vom Homescreen aus und öffnen Sie dann das Menü sowie die Android Einstellungen

2. Scrollen Sie nach unten zu "Anzeige" und wählen Sie den Eintrag aus.

Sie befinden sich nun in den Anzeigeeinstellungen Ihres Samsung Galaxy S7. Scrollen Sie dort nach unten bis Sie "Bildschirmauflösung" sehen können.

3. Wählen Sie nun Bildschirmauflösung aus und Sie sehen dann die folgenden Optionen:

  • HD - 1280 x 720
  • FHD - 1920 x 1080
  • WQHD - 2560 x1440

4. Um nun die höchste Auflösung des Samsung Galaxy S7 Displays nutzen zu können, wählen Sie bitte "WQHD" aus - Bestätigen Sie die Einstellungen mit "Anwenden".

Sie haben soeben die Bildschirmauflösung Ihres Samsung Galaxy S7 in den Android Nougat Einstellungen angepasst. Sie können nun Bildschirminhalte in der vollen Auflösung genießen. Viel Spaß weiterhin mit dem Smartphone!


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps