Wenn Sie auf das Samsung Galaxy S7 umgestiegen sind, dann kann es unter Umständen sein, dass Sie Kontakte aus diversen Quellen wiederhergestellt haben und diese nun doppelt oder mehrfach vorhanden sind. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn die Kontakte von der Sim Karte, dem Google Konto, dem Samsung Konto etc. auf das Samsung Galaxy S7 übertragen worden sind.

Damit Sie keine doppelten Kontakte auf dem Samsung Galaxy S7 gespeichert haben, zeigen wir Ihnen hier nun, wie Sie die Kontakte und ggf. unterschiedliche Kontaktdaten zusammenführen können. Dazu navigieren Sie bitte wie folgt:

1. Öffnen Sie vom Homescreen aus die Kontakte App

2. Tippen Sie oben rechts auf "Mehr" und dann auf "Einstellungen"

3. In der Sektion "VErwalten und Sichern von Kontakten" sehen Sie nun die Option "Doppelte Kontakte zusammenführen" - Tippen Sie die Option an

4. Das Samsung Galaxy S7 wird Ihnen nun alle Kontakte auflisten, die in der Kontakte App doppelt vorhanden sind.

5. Wählen Sie nun die Kontakte aus, die zusammengeführt werden sollen. Mit "Alle" können alle doppelten Kontakte zusammengeführt werden

6. Tippen Sie auf "Fertig" um den Prozess zu starten

Anschließend werden Sie auf dem Samsung Galaxy S7 keine doppelten Kontakte in der Kontakte-App gespeichert haben und Sie werden wieder den vollen Überblick über Ihre Kontaktdaten haben.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps