Solltet Ihr auf eurem Samsung Galaxy S7 ein selbst oder durch einen Systemadministrator eurer Firma ein Exchange Server Konto eingerichtet haben, dann kann es im Anschluss daran sein, dass in den Einstellungen des Sperrbildschirms nicht mehr alle Typen vorhanden sind bzw. sich aktivieren lassen.

Hierzu gehören der Sperrbildschirmtyp "Streichen" und "Keine". Diese beiden Sperrbildschirmtypen werden durch die Einrichtung eines Exchange Kontos auf dem Samsung Galaxy S7 deaktiviert. Es bleibt also nur die folgende Vorgehenseise:

1. Auf diese beiden Sperrbildschirmtypen verzichten - Dafür den Exchange Server nutzen

2. Die Sperrbildschirmmethoden nutzen, dafür aber auf die Nutzung des Exchange Servers verzichten

Sollte Option 2 für Sie in Frage kommen, dann gehen Sie bitte wie folgt vor, um die beiden Sperrbildschirmtypen wieder auf dem Samsung Galaxy S7 zu aktivieren:

Navigieren Sie auf: Menü --> Einstellungen --> Gerätesicherheit --> Andere Sicherheitseinstellungen

Tippen Sie hier nun auf "Berechtigungen löschen". Anschließend können Sie den Sperrbildschirmtyp wieder wie gewohnt auf Ihrem Samsung Galaxy S7 auswählen und hierbei auch "Streichen" oder "Keine" anwähen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps