Die Frontkamera des Samsung Galaxy S7 eigent sich ideal zum Aufnehmen von Selfies, also Fotos von Ihnen selbst. Die Frontkamera, welche sich rechts neben der Hörmuschel befindet besitzt eine Auflösung von 5 Megapixel und eignet sich hervorragend um Bilder zum Beispiel für spziale Netzwerke aufzunehmen. Vorrausgesetzt, die Frontkamera des Samsung Galaxy S7 funktioniert richtig.

Denn solltet Ihr in der Kamera App des Samsung Galaxy S7 nach dem Wechsel auf die Frontkamera kein Kamera Livebild sehen, dann liegt unter Umständen ein Softwarefehler oder sogar ein Hardware-Defekt vor. Um das zu testen, gibt es auf dem Samsung Galaxy S7 ein kleines Testmenü, welches über einen geheimen Code angezeigt werden kann. In diesem Test- oder Servicemenü können Sie die Frontkamera auf Funktion überprüfen.

Wir zeigen Ihnen hier, wie das genau funktioniert:

Dazu öffnen Sie vom Homescreen des Samsung Galaxy S7 das Menü und anschließend die Telefon-App. Wechseln Sie in der Telefon-App auf das Tastenfeld, und geben Sie dort dann den folgenden Code ein:
 
  • *#0*#
Mit diesem Code öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S7 das geheime Service Menü. Sie sehen nun diverse graue Kacheln, wobei jede Kachel für einen Hardware-Test oder für weitere Informationen zur Hardware steht. Tippen Sie hier nun folgende Kachel an:

  • Front cam

Dies wird nun die Frontkamera des Samsung Galaxy S7 mit den Systemtreibern starten. Wenn die Kamera hier funktioniert, dann liegt ein Problem mit der Kamera-App des Smartphones vor. Sollte auch hier kien Bild zu sehen sein, dann ist das Kameramodul der Frontkamera sehr wahrscheinlich defekt.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S7 überprüfen kann, ob die Frontkamera funktioniert, oder ob diese einen Defekt aifweist.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: