Nach einem Android Firmware Update oder nach der Ersteinrichtung des Samsung Galaxy S7 kann es Ihnen auffallen, dass das Menü nur in einer reduzierten Form vorhanden ist. Mit Sicherheit fragen Sie sich nun, ob die reduzierte Variante des Menüs nun dauerhaft vorhanden ist oder ob man diese wieder ändenr kann.

Die Antwort hierauf lautet natürlich ja. Bei Ihrem Samsung Galaxy S7 wurde lediglich der "Easy Mode" aktiviert. In diesem sehen Sie nur eine reduzierte Menüansicht. Zudem sind die Einstellungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S7 mit Android wieder zu der Standard-Ansicht zurückkehren:

Scrollt dazu auf dem Homescreen eures Samsung Galaxy S7 zu der Seite mit dem Icon "Einstellungen" und tippt dieses an. Scrollt im Menü der Einstellungen anschließend weiter nach unten zu "Einfacher Modus" und wählt den Eintrag aus. Ihr könnt nun vom "Einfachen Modus" in den "Standardmodus" von Touchwiz wechseln.
Nachdem ihr die Markierung gesetzt habt, tippt auf "Ok".
 
Euer Samsung Galaxy S7 wird nun das Menü wieder in der gewohnten Struktur anzeigen und auch alle Einstellungsoptionen zur Verfügung stellen. Ihr wisst nun, wieso das Amneü bei eurem Samsung Galaxy S7 in der reduzierten Version angezeigt wurde.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: