Erhalten Sie auf dem Samsung Galaxy S7 einen Anruf oder wählen Sie die Rufnummer eines Kontaktes, so wird dieser im Protokoll bzw. im Verlauf der Telefon-App gespeichert. So können Sie später einfach überprüfen, welche Personen Sie kontaktiert haben, bzw. wer Sie angerufen hat.

Nicht immer ist das allerdings wünschenswert und deswegen erklären wir Ihnen heute, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S7 den Verlauf des Telefonprotokolls löschen können. Gehen Sie dazu bitte folgendermaßen in Android auf Ihrem Samsung Galaxy S7 vor:

1. Öffnen Sie die Telefon-App und in dieser das Protokoll-Tab

2. Sie sehen nun den Telefon-Verlauf Ihrer leetzten Telefonate - Tippen Sie oben rechts auf "Mehr"

3. Ein Menü erscheint. Wählen Sie hier nun "Löschen" aus

4. Sie können nun einzelne Einträge markieren oder aber über die Checkbox "Alle" den kompletten Verlauf löschen

5. Tippen Sie oben rechts auf "Löschen", um den Telefon-Verlauf zu leeren bzw. die einzelnen Einträge zu entfernen.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um in Android auf dem Samsung Galaxy S7 das Telefonprotokoll zu löschen oder einzelne Einträge darin exact zu entfernen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen