Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S7 einen Anruf erhalten, dann werden Sie darüber zum einen mittels Klingelton, zum Anderen, falls aktiviert, per Vibration benachrichtigt. Hier kann man in Android ein Vibrationsmuster bestimmen. Dieses ist standardmäßig auf "Basic Call" eingestellt. Hier vibriert das Samsung Galaxy S7 einmal lang. Allerdings kann man dieses Vibrationsmuster auch ändern.

Wir erklären euch hier nun, wie man das Vibrationsmuster in Android auf dem Samsung Galaxy S7 verändern kann.

Dazu öffnet bitte vom Startbildschirm aus das Menü und dann die Android Einstellungen. Scrollt ein Stück nach unten, bis Ihr "Töne und Vibration" sehen könnt. Tippt diesen Menüeintrag an und es öffnet sich das entsprechende Untermenü. Hier müsst Ihr nun auf "Vibrationsmuster" tippen. Zur Auswahl stehen die folgenden Vibrationsmuster auf dem Samsung Galaxy S7:

  • Basi call (Langes Vibrieren)
  • Heartbeat (Zweimal kurz vibrieren)
  • Tocktock (Zweimal kurz vibrieren, mit langem Abstand)
  • Waltz (Kurz - lang - kurz Vibrieren)
  • Zig-zig-zig (dreimal kurz vibrieren)

Es ist auf dem Samsung Galaxy S7 leider nicht mehr möglich ein eigenes Vibrationsmuster zu erstellen. Nachdem Ihr eure Auswahl getätigt habt, wird dieses Vibrationsmuster für euer Samsung Galaxy S7 übernommen und wird angewendet, wenn ein Anruf eingeht oder eine neue BEnachrichtigung angezeigt wird.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

hallo ich möchte meine whatsapp vibratiom auf kurz machen aber geht leider nicht kann mi jemand vitte helfen es vibriert immer satandart aber ich möchre es nicht bitte ich warte auf einen antworr?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: