Die Tatatur des Samsung Galaxy S8 ist mit einer nützlichen Funktion ausgestattet, der so genanten Autokorrektur. Diese kann falsch geschriebene Worte einfach und unkompliziert verbessern. Entweder durch manuelles Antippen oder aber durch antippen der Leertaste. Gerade wenn man auf die Rechtschreibung achtet und schnell unterwegs schreibt, ist diese Funktion eigentlich nicht verzichtbar.

Denn mit den Tasten auf dem Display verschreibt man sich ja leider doch mal relativ schnell. Aus desem Grund möchten wir Ihnen nun gerne erklären, wie man auf dem Samsung Galaxy S8 die Autokorrektur aktivieren kann, sofern diese noch nicht eingeschaltet ist.

Starten Sie vom Homescreen aus und navigieren Sie von dort in das folgende Untermenü:

Einstellungen --> Allgemeine Verwaltung -->Sprache und Eingabe --> Bildschirm Tastatur --> Samsung Tastatur --> Intelligentes Tippen

Aktivieren Sie nun in diesem Untermenü die folgende Option:

  • Texterkennung
  • Automatische Rechtschreibprüfung
  • Falls gewollt "Automatisch ersetzen"

Dieses Video zeigt euch nochmal genau, wie man dabei vorgehen muss:

Damit haben Sie nun die Autokorrektur auf Ihrem Samsung Galaxy S8 aktiviert, was hoffentlich die Qualität Ihrer geschriebenen texte noch mal ein Stück weit optimiert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps