Erhalten Sie bei dem Samsung Galaxy S8 eine neue Benachrichtigung, wie zum Beispiel eine ungelesene E-Mail, WhatsApp Nachricht oder SMS, dann kann es passieren, dass Sie in einem regelmäßigen Intervall in Form von Ton und Vibration darüber benachrichtigt werden. Dies ist natürlich störend, denn vielleicht haben Sie bewusst diese Benachrichtigung noch nicht gelesen.

Die Ursache für die regelmäßige Erinnerung ist Folgende: Die Benachrichtigungserinnerung wurde aktiviert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese nun für alle Apps oder nur für Einzelne deaktivieren können. Dazu starten Sie bitte vom Startbildschirm des Samsung Galaxy S8 und öffnen dann das folgende Untermenü:

App-Menü --> Einstellungen --> Eingabehilfe --> Benachrichtigungserinnerung

Sie sehen nun einen Master-Regler und die Regler für die einzelnen Apps. Je nachdem, ob Sie die Benachrichtigungserinnerung komplett deaktivieren möchten oder nur für ausgewählte Anwendungen, müssen Sie hier nun die Regler deaktivieren.

Anschließend ertönt bei Eingang einer neuen Benachrichtigung das Signal dafür nur einmal. Sie haben die Benachrichtigungserinnerung erfolgreich auf dem Samsung Galaxy S8 deaktiviert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Bei meinem S8 ist kein Schieberegler. Hier ist nur der Erinnerungsintervall von 3 bis 15Min einstellbar und die Apps zu aktivieren bzw. deaktivieren.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps