Das Samsung Galaxy S8 hat neben Bixby auch den Sprachassistenten „Google Assistant“ installiert. Dieser funktioniert im Gegensatz zu Bixby bereits und kann wie folgt aktiviert werden:

Wenn Ihr lange den Home-Button drückt, dann erscheint ein weißer Rahmen um den aktuellen Bildschirm und der Einrichtungsassistent von Google Assistant erscheint. Hier müsst Ihr nun zuerst eine Datenschutzerklärung zustimmen und auch Daten für die Anwendung freigeben.

Im Anschluss daran kann dann der Google Assistant auf dem Samsung Galaxy S8 verwendet werden.

Dazu gibt es je nach Einstellung zwei Möglichkeiten:

  1. Per Sprachbefehl

Sprecht einfach von einem beliebigen Bildschirm „Ok Google“ und anschließend den Sprachbefehl wie zum Beispiel: „Erzähle mir einen Witz“

  1. Mittels Home-Button

Drückt dazu lange den Home-Button und wartet bis der Assistent erscheint. Sprecht dann den Sprachbefehl.

Aktuell versteht der Google Assistant bereits viele Sprachbefehle, die im Zusammenhang mit Navigation, Kontakten, Wetter und anderen Informationen stehen. Solange Bixby noch nicht richtig funktioniert ist dieser Sprachassistent bestimmt eine sehr gute Alternative.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps