Wenn Sie viel Text auf Ihrem Samsung Galaxy S8 lesen oder eine Tabelle geöffnet haben, um darin etwas abzulesen, dann können Sie entweder den bildschirm-Timeout erhöhen oder aber die Funktion Smart-Stay aktivieren. Mittels Smart Stay bleibt Ihr Samsung Galaxy S8 Display so lange angeschaltet, bis Sie den Blick davon abwenden.

Dabei kommt die Front-Kamera des Smartphones zum Einsatz. Diese erkennt anhand Ihrer Augen, ob Sie den Display betrachten oder sich davon abgewendet haben. Diese Funktion ist in den Einstellungen von Android versteckt und muss zunächst aktiviert werden.

Wir zeigen Ihnen nun, wo Sie diese nette Funktion anschalten können:

1. Starten Sie dabei vom Homescreen des Samsung Galaxy S8 und öffnen Sie dann:

  • App-Menü --> Einstellungen --> Erweiterte Funktionen --> Smart Stay

2. Sie sehen nun folgenden Bildschirm:

Smart Stay auf dem Galaxy S8 anschalten

3. Aktivieren Sie jetzt bitte die Option mittels des Schalters - Fertig!

Alle Schritte seht Ihr hier nochmal anschaulich in unserem Video Tutorial:

Ihr Samsung Galaxy S8 Display bleibt nun so lange beleuchtet, wie Sie das Smartphone ansehen.

Vorraussetzungen für eine einwandfreie Funktion sind:

  • Das Telefon muss ruhig gehalten werden
  • Es muss genügend Licht im Umfeld sein
  • Die Frontkamera muss zur Verfügung stehen

Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps