Oftmals bieten Hochschulen den Zugriff auf das Hochschulnetzwerk auch von einem externen Computer oder Smartphone an. Dazu wird dann eine VPN Verbindung genutzt.

Wir erklären Ihnen hier, wo Sie die Zugangsdaten der VPN Verbindung von Ihrer Hochschule auf dem Samsung Galaxy S8 eintragen müssen, um eine Verbindung herzustellen:

  1. Öffnen Sie das folgende Untermenü in Android:

Homescreen --> App-Menü --> Einstellungen --> Verbindungen --> Weitere Verbindungseinstellungen --> VPN

  1. Nutzen Sie den Button „VPN hinzufügen“
  2. Sie können nun die Zugangsdaten Ihrer Hochschule eintragen. Diese erfahren Sie meist von Ihrem Hochschul-Rechenzentrum
  3. Speichern Sie den VPN ab

Von jetzt an werden Sie sich mit diesem VPN mit dem Netzwerk Ihrer Hochschule verbinden können.

Sie haben erfolgreich einen VPN zu Ihrer Uni auf dem Samsung Galaxy S8 eingerichtet.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps