Sie können Ihren Samsung Galaxy Tab 4 Homescreen aufräumen, indem Sie diesem ordner hinzufügen, in welche dann Apps verschoben werden können. Wenn Sie nicht wissen, wie man auf dem Samsung Galaxy Tab 4 einen Ordner auf dem Homescreen erstellt, dann möchten wir Ihnen dies hier näher erklären.

Kehren Sie dafür als Erstes auf Ihren Homescreen zurück. Um nun einen neuen ordner anzulegen, tippen Sie mit dem Finger auf eine leere Stelle und bleiben Sie mit dem Finger so lange darauf, bis sich ein kleines Fenster öffnet. In diesem können Sie jetzt "Ordner" auswählen.

Es öffnet sich ein Fenster, in welchem jetzt der Ordnername vergeben werden kann. Tippen Sie auf "Ok" und der Ordner wird auf dem Homescreen des Samsung Galaxy Tab 4 erstellt. Sie können nun in diesen Ordner Apps verschieben und somit den Startbildschirm aufräumen. Fertig!

Sie wissen jetzt, wie man auf dem Samsung Galaxy Tab 4 dem Homescreen einen neuen Ordner hinzufügen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Mit meinem Samsung Galaxy Tab A ist mir nicht klar, wie man Ordner anlegt. Hier ist alles anders.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Mit mein Galaxy Tab 4 funktioniert es so nicht.<br />Ich weiß immer noch nicht wie man einen neuen Ordner auf dem Galaxy Tab 4 hinzufügen kann. 8)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen