Das Samsung Galaxy Tab E, welches man zur Halloween Aktion von Samsung als Zugabe zu einem Fernseher erhalten hat, eignet sich hervorragend, um unterwegs damit zu arbeiten. Die lange Akkulaufzeit des Tablets ist hierfür sehr von Vorteil.

Möchten Sie nun also mit dem Samsung Galaxy Tab E arbeiten und zum Beispiel Word, Excel oder Powerpoint Dokumente darauf bearbeiten, dann ist es hilfreich, wenn Sie einfach einen USB Stick anschließend und dann so darauf zugreifen können.

Zum Glück unterstützt das Samsung Galaxy Tab E so genannte OTG Adapter. OTG steht für „On the Go“. Diese Adapter besitzen auf der einen Seite einen Micro USB Anschluss und auf der anderen einen USB Port zum Anschließen von USB Geräten, wie einem USB Stick.

Solche OTG Adapter gibt es bereits für sehr wenig Geld auf Amazon zu kaufen:

Wenn Sie den OTG Adapter erhalten den USB Stick angesteckt und mit Ihrem Samsung Galaxy Tab E verbunden haben, dann erkennt das Android Betriebssystem innerhalb weniger Sekunden den Wechseldatenträger.

Sie können nun auf die Dateien, welche auf dem USB Stick enthalten sind, zugreifen. Fertig!

Sie wissen nun, wie man einen SUB Stick mit dem Samsung Galaxy Tab E verbinden und so auf die Dateien zugreifen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps