Wenn Ihr auf dem Sony Xperia Z5 die ersten Apps aus dem Google Play Store auf dem Smartphone installiert habt, dann möchtet Ihr diese möglicherweise nach einiger Zeit wieder von dem Gerät löschen.Meist handelt es sich um Spiele oder Apps, die man nur selten benötigt. Da diese aber meist viel Datenspeicher auf dem internen Speicher des Sony Xperia Z5 benötigen, macht es Sinn, diese zu löschen. Wir erklären euch hier zwei einfache Methoden, um Apps von dem Sony Xperia Z5 zu löschen.

Geht dazu bitte wie folgt for:

Möglichkeit 1:

Öffnen Sie vom Startbildschirm aus das Menü und gehen Sie auf Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungsmanager. Hier sehen Sie gleich bei dem ersten Reiter "Installierte Apps" alle Anwendungen, die Sie aus einem Market wie z.B. dem Google Play Store auf dem Sony Xperia Z5 installiert haben. Die Apps sind hier alphabetisch sortiert. Suchen Sie nach den Apps, die Sie von Ihrem Sony Xperia Z5 löschen möchten und klicken Sie anschließend einmal darauf, um sich die Infokarte der App anzeigen zu lassen.

Rechts oben im Eck sehen Sie den Button "Deinstallieren". Klicken Sie einmal darauf und die entsprechende App wird vollständig von Ihrem Sony Xperia Z5 entfernt. Gehen Sie so für jede weitere App vor.

Möglichkeit 2:

Öffnen Sie mit Ihrem Sony Xperia Z5 den Google Play Store und gehen Sie auf "Meine Apps". Hier sehen Sie nun auch auf dem ersten Reiter die installierten Apps. Gehen Sie wie bei "Möglichkeit 1" auf eine App und im anschließend sich öffnenden Fenster auf "Deinstallieren" um so die Anwendung vollständig von dem Sony Xperia Z5 zu löschen.

Sie wissen nun, wie man auf dem Sony Xperia Z5 eine App löschen kann, wenn diese nicht mehr benötigt wird.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: