Vielleicht haben Sie schon einmal im Zusammenhang mit Ihrem Android Smartphone aus der Samsung Galaxy Reihe von dem so genannten sicheren Modus gehört, können sich aber darunter nichts Konkretes vorstellen.

Das ist kein Problem, denn wir möchten Ihnen hier nun kurz und knapp erläutern, was es mit dem sicheren Modus bei einem Samsung Galaxy Smartphone mit Android auf sich hat.

Erklärung:

Ist der sichere Modus aktiviert, dann wird bei einem Systemstart nur das Android System an sich mit den Apps geladen, die ab Werk in der Firmware in der Firmware integriert sind. Das bedeutet, dass Apps und Widgets von Drittanbietern aus dem Google Play Store nicht in die Oberfläche geladen und somit auch nicht ausgeführt werden können.

Vorteil:

Der Vorteil liegt darin, dass mögliche Fehler, die von einer Drittanbieter-App stammen, so umgangen werden können. Es wird also eine Testumgebung geschaffen, welche nur die nötigsten Daten des Android Systems lädt.

Läuft das System im Sicheren Modus einwandfrei, im normalen Modus aber nicht, dann liegt die Ursache sehr wahrscheinlich an einer App oder an einem Widget eines Drittanbieters. Diese App müssen Sie nun ausfindig machen. Dabei hilft es sich zu überlegen, welche App in der Vergangenheit installiert wurde. Auch ein Wipe Cache Partition kann hier weiterhelfen.

Sicheren Modus aktivieren:

  1. Schalten Sie das Samsung Galaxy komplett aus
  2. Drücken und halten Sie nun folgende Tasten:
  • Power Button
  • Lautstärke-Leiser-Taste

Die Lautstärke-Leiser Taste muss so lange gedrückt werden, bis das Galaxy Smartphone vollständig das Android OS gebooted hat. Der Power Button kann nach dem Start los gelassen werden.

Sobald Android geladen ist, sehen Sie unten links einen Hinweis mit: "Sicherer Modus" - Das bedeutet, dass dieser nun aktiv ist.

Sie wissen nun, wofür auf einem Samsung Galaxy Smartphone der Sichere Modus gedacht ist, welche Vorteile dieser bietet und wie man diesen in Android aktivieren kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps