Alle sprechen über Firmware Updates wie Ice Cream Sandwich 4.0.4 oder Jelly Bean 4.1. Wie aber finde ich heraus, welche Android Version auf meinem Samsung Galaxy S3 installiert ist? Wann weiß ich, wann ich ein Firmware Update durchführen muss? Wir wollen euch zeigen, wie man beim Samsung Galaxy S3 herausfindet, welche Android Firmware Software installiert ist.

Wenn ihr auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy S3 seid, geht auf Menü --> Einstellungen. Scrollt hier ganz nach unten zu dem Punkt "Telefoninfo" Öffnet diesen Punkt, indem ihr einmal darauf klickt . Im nun folgenden Fenster seht ihr bei den grau unterlegten Punkten den Eintrag "Android Version". Dort steht nun eine Zahl z.B. wie 4.0.3, was für die Android Firmware Ice Cream Sandwich in der Versionsnummer 4.0.3 steht.

Im Menü "Telefoninfo" findet ihr als Obersten Punkt "Software Update", was für ein Firmware Update OTA sthet. OTA bedeutet On the Air, also ein Firmware Update per W-Lan und ohne VErbindung zu Samsung Kies.

Ihr könnt auch im Internet googeln, welche offizielle Samsung Galaxy S3 Android Version die Aktuellste ist. Alternativ kann auch über Samsung Kies die Android Version auf Updates überprüft werden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen