Manchmal kann es passieren, dass auf eurem PC oder Laptop die W-Lan Funktion bzw. das Netzwerk nicht mehr korrekt funktionieren. So kann zum beispiel der Zugriff auf das Internet nicht mehr möglich sein. Ist das bei eurem Windows 10 Computer ebenfalls der Fall, dann könnt Ihr nun die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und dann nochmal neu einrichten.

Wie das genau funktioniert, das erklären wir nachfolgend:

Windows 10 Netzwerkkonfiguration zurücksetzen um Probleme zu beheben:

1. Wählt unten links den Windows-Start-Button an und anschließend das Zahnrad-Symbol, um die Einstellungen anzuzeigen

2. Weiter geht es auf "Netzwerk & Internet"

3. Ganz unten seht Ihr dann den Eintrag "Netzwerk zurücksetzen"

4. Wählt den Eintrag an und bestätigt den Vorgang nochmal durch den Button "Jetzt zurücksetzen“. Bestätigt erneut die Frage mit „Ja" und euer Windows 10 Computer wird nun mit zurückgesetzten Netzwerkeinstellungen neu gebootet.

Anschließend müsst Ihr euere W-Lan Konfiguration neu einrichten.

Ihr wisst nun, wie man unter Windows 10 vorgehen muss, um die Netzwerkeinstellungen auf einem PC oder Laptop zurückzusetzen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps