Nutzen Sie den Mobilfunkanbieter winSIM, dann werden in der regel Ihre Anrufe nach einer bestimmten Zeit automatisch auf die Mailbox weitergeleitet. Möchten Sie das nicht, weil Sie beispielsweise außerhalb Europas Urlaub machen, dann sollten Sie diese Umleitung zum Anrufbeantworter deaktivieren.

Wir erklären ihnen hier wie das ganz einfach und unkompliziert funktioniert:

Dazu öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Telefon-App, in welcher sich das Tastenfeld (zum Eingeben von Rufnummern) befindet.  Hier müssen Sie nun den folgenden Netzcode für winSIm eingeben, um die Mailbox komplett auszuschalten. Dieser Code lautet wie folgt:

  • ##002#

Bestätigen Sie nun den Netzcode, indem Sie den grünen Hörer antippen, also die Nummer anrufen. Dadurch wird der Netzcode an winSim gesendet und Ihre Mailbox deaktiviert.

Sie wissen nun, wie man schnell und unkompliziert unter winSIM die Rufumleitung zur Mailbox deaktivieren kann. Sollten Sie dies wieder rückgängig machen wollen, dann finden Sie hier die Anleitung zum Reaktivieren der Mailbox.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo,
geht die Deaktivierung auch noch wenn ich bereits in Spanien bin mit ##002# ?
Oder ist das nur vom Inland aus möglich ?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps