Das Huawei Mate 20 Pro hat eine Status LED als Hardware verbaut, welche euch mittels blinkendem Licht in unterschiedlichen Farben anzeigt, dass eine neue ungelesene Benachrichtigung eingegangen ist.

Es kann nun aber passieren, dass diese Notification LED eures Huawei Mate 20 Pro von heute auf morgen nicht mehr blinkt und somit keine Nachrichten mehr anzeigt.

Dies kann nun unterschiedliche Ursachen haben und deswegen wollen wir euch mit diesem Beitrag unterstützen, das Problem zu lösen.

Denn meist ist die LED nicht defekt, sondern die Ursache liegt an einer Einstellung in Android:

Lesen Sie auch:

Samsung Galaxy A9 Welche Sim Karte benötige ich? LösungSamsung Galaxy A9 Welche Sim Karte benötige ich? Lösung
Mit der Sim Karte kann man auf einem Smartphone wie dem Samsung Galaxy A9 die Telefon- und Internetfunktion verwenden....

1. Neustart des Huawei Mate 20 Pro durchführen

Neustart

Viele Probleme, darunter auch die nicht mehr blinkende LED kommen daher, dass das Handy für einen längeren Zeitraum nicht mehr neu gestartet wurde.

Um diesen Fall auszuschließen, sollten Sie jetzt das Huawei Mate 20 Pro einmal neu starten.

2. Ist das Benachrichtigungslicht in den Einstellungen aktiviert?

Des Weiteren sollte man natürlich überprüfen, ob die Benachrichtigungs LED in den Android Einstellungen aktiviert ist. Diese kann nämlich versehentlich deaktiviert worden sein.

Um das zu prüfen, öffnet bitte:

  • Einstellungen --> Apps & Benachrichtigungen --> Benachrichtigungs & Statusleiste

Hier muss der Regler bei „Benachrichtigungslicht“ aktiviert werden.

3. Energiesparmodi deaktivieren

Energiesparmodus deaktivieren

Leider ist es so, dass wenn der Energiesparmodus bzw. der Ultra-Stromsparen Modus des Huawei Mate 20 Pro aktiv ist, die Status-LED automatisch ausgeschaltet wird.

Deaktivieren Sie deswegen den Energiesparmodus auf dem Huawei Mate 20 Pro, um die Benachrichtigungs-LED wieder zum Leuchten zu bekommen.

Öffnen Sie dazu die Einstellungen und dort „Akku“. Deaktivieren Sie dann den Regler bei „Stromsparen“ und „Ultrastromsparen“. Fertig!

4. Wipe Cache Partition durchführen

Wipe Cache Partition

Durch einen Wipe Cache Partition werden alte temporäre Systemdateien, die möglicherweise ein Fehlverhalten der Status LED auslösen, entfernt.

Da der Wipe Cache Partition nicht so einfach durchzuführen ist, haben wir Ihnen hier die entsprechende Anleitung dazu verfasst:

Wir hoffen, dass Sie mit einem der genannten Lösungsansätze das Problem mit der nicht mehr blinkenden Status LED auf dem mate 20 Pro lösen konnten.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy S9 Eigene Info Nachricht auf Sperrbildschirm hinterlegenSamsung Galaxy S9 Eigene Info Nachricht auf Sperrbildschirm hinterlegen
Es macht Sinn, dass Sie auf dem Samsung Galaxy S9 eine Nachricht auf dem...
Samsung Galaxy S9 Zwischenablage leeren – GelöstSamsung Galaxy S9 Zwischenablage leeren – Gelöst
Sie können auf dem Samsung Galaxy S9 Text und Wörter in die Zwischenablage...
Nokia Anrufprotokoll löschen - AnleitungNokia Anrufprotokoll löschen - Anleitung
Wenn Ihr ein Nokia Smartphone mit Android Betriebssystem besitzt und dort...
Huawei P20 Pro Akkunutzung optimieren - Schnellste VarianteHuawei P20 Pro Akkunutzung optimieren - Schnellste Variante
Wenn man das Gefühl hat, dass der Akku des Huawei P20 Pro sehr schnell leer...
Huawei P20 Pro wie lange hält der Akku? Info!Huawei P20 Pro wie lange hält der Akku? Info!
Viele Interessierte User stellen die Frage, wie lange denn der Akku des...

Aktuelle Fragen