Die meisten Samsung Galaxy Smartphones sind durch die IP68 Zertifizierung gegen das Eindringen von Wasser geschützt. Ist also das Smartphone mit Wasser in Berührung gekommen, so hat dies keine Hardwareschäden zur Folge.

Dennoch kann Wasser über einen längeren Zeitraum am Lautsprecher des Samsung Galaxy Smartphones haften bleiben, was für einen blechernen Sound führt. Hier kann man aber zum Glück nachhelfen und zwar kann das Wasser wie folgt ganz einfach vom Lautsprecher entfernt werden:

Für alle Galaxy-Handys und -Tablets auf dem Markt ist der hauseigene Browser automatisch vorab installiert. Er ist sehr einfach zu bedienen, sodass viel Nutzer diesen direkt benutzen und als Alternative für Chrome und Firefox sehen.

Wie bei den meisten Browsern ist die Adressleiste in der Regel am oberen Rand des Browsers zu finden. Wenn man aber gerne die URL Leiste am unteren Displayrand angezeigt haben möchte, um diese leichter bedienen zu können, dann kann man dies jetzt in den Einstellungen des Samsung Browsers festlegen.