Manche User haben Probleme mit der Sprachqualität des iPhone X. Das bedeutet, dass der Gesprächspartner einen selbst nur sehr schwer verstehen kann. Die Ursache hierfür kann verschiedener Art sein.

 

Wir haben euch hier die besten Tipps in einer Checkliste zusammengestellt. Diese können die Sprachqualität eures iPhone X zum Teil erheblich verbessern oder das Problem komplett beheben.

Tipp 1: Schutzhülle entfernen

Verwendet man für sein Smartphone eine Schutzhülle eines Drittanbieters, dann kan diese zum Teil das Mikrofon verdecken oder aber zu Geräuschüberlagerungen beitragen. Beides hat die Folge, dass euch euer Kontakt nicht richtig versteht bzw. die Sprachqualität darunter leidet. Nehmt die Schutzhülle testweise ab und prüft dann, ob die Sprachqualität besser wird.


iPhone X Sprachqualität

Tipp 2: iPhone X tesweise in den GSM Modus schalten

Sehr oft ist die Ursache das verwendet Mobilfunknetz. Hier hilft es sehr oft das iPhone X in den so genanten GSM Modus zu schalten. Das geht wie folgt:

Öffnet die Einstellungen und dann:

  •  Mobiles Netz --> Datenoptionen --> Sprache

Wechselt hier nun auf "2G". Das entspricht dem GSm Modus, welcher in der Regel eine sehr hohe Sprachqualität aufweist.

Tipp 3: Sim Karte tauschen

Eine Ursache kann auch die Sim Karte sein. Hier kann es helfen die Sim karte gegen eine neuere austauschen zu lassen. Gerade wenn die Sim Karte zugeschnitten wurde, dann kann dies durchaus ein Ursache für den Fehler sein.

Tipp 4: W-LAN Anrufe deaktivieren

W-Lan Anrufe auf dem iPhone X können bei manchen Mobilfunkanbietern zu Problemen mit der Sprachqualität führen. testet hier unbedingt, ob ein deaktivieren von WiFi Calls eine Verbesserung der Sprachqualität bedingt. Die W-Lan Calling Option kann auf dem iPhone X wie folgt deaktiviert werden:

  • Öffnen Sie Einstellungen --> Telefon
  • Deaktivieren Sie hier "W-Lan Anrufe"

Tipp 5: iPhone X auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Hat alles nichts geholfen, dann können Sie noch versuchen den fehler zu behben, indem Sie das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Gehen Sie dafür nach der folgenden Anleitung vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen
  • Wählen Sie Allgemein --> Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen"
  • Tippen Sie dann auf "iPhone löschen" und bestätigen Sie dies nochmals

Dadurch werden alle Daten auf dem iPhone gelöscht und iOS neu aufgespielt. Dies kann die schlechte Sprachqualität Ihres Gerätes, falls durch das iOS System verursacht, beheben.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Samsung Galaxy A6 Plus Manuelles Software Update
Das Samsung Galaxy A6 Plus erhält von Zeit zu Zeit ein Firmware Update,...
Honor 10 Mailbox des Mobilfunkanbieters deaktivieren - GelöstHonor 10 Mailbox des Mobilfunkanbieters deaktivieren - Gelöst
Haben Sie das Honor 10 von Ihrem Mobilfunkanbieter neu mit einem Vertrag...
Samsung Galaxy Note 9 Taschenlampen Funktion - TippSamsung Galaxy Note 9 Taschenlampen Funktion - Tipp
Das Samsung Galaxy Note 9 hat auf der Rückseite einen Kamera LED Blitz...
Alexa App Vorhandenes Gerät entfernen - Tipp
Nutzen Sie die Alexa App, um damit Smart Home Geräte zu steuern, wie zum...
Samsung Galaxy Note 9 Feuchtigkeit wurde erkannt - Tipps was jetzt zu tun ist
Es gibt unterschiedliche Fehlermeldungen auf dem Samsung Galaxy Note 9,...

Aktuelle Fragen