Jedes Auto hat seine besonderen Eigenschaften beim Einlegen des Rückwärtsganges. So auch bei der Marke Nissan. Hat man nun also zum ersten Mal mit einem Fahrzeug der Marke Nissan zu tun, dann kommt man sehr wahrscheinlich bald in die Situation den Rückwärtsgang einlegen zu müssen.

Nissan Rückwärtsgang

Nur wie wird der Rückwärtsgang bei Nissan Fahrzeugen eingelegt? Das erklären wir euch hier:

Der Rückwärtsgang befindet sich links vorne, also neben dem ersten und zweiten Gang. Versucht man den Handschalter dahin zu drücken, dann wird allerdings lediglich der 1. Gang eingelegt.

Der Trick ist, dass sich unter dem Handschalterknauf ein Ring befindet. Diesen Ring muss man zum Einlegen des Rückwärtsganges nach oben drücken und dann den Schalter nach ganz links vorne drücken.

Der Rückwärtsgang sollte nun bei eurem Nissan eingelegt sein und das Fahrzeug anschließend rückwärts rollen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Samsung Galaxy S8 Dual Audio verwenden bei Bluetooth - TippSamsung Galaxy S8 Dual Audio verwenden bei Bluetooth - Tipp
Das Samsung Galaxy S8 verfügt über den Technik-Standard Bluetooth 5.0....
Audi A3 und RS3 Boardhandbuch im MMI installieren - AnleitungAudi A3 und RS3 Boardhandbuch im MMI installieren - Anleitung
Wer einen Audi A3 oder Audi RS3 besitzt, der findet in seinem MMI...
Audi RS3 8V Wie hoch ist der Verbrauch in Liter pro 100 km? GelöstAudi RS3 8V Wie hoch ist der Verbrauch in Liter pro 100 km? Gelöst
Der Audi RS3 8V ist ein Fahrzeug, welches sich vor reinrassigen Sportwagen...
VW Tiguan – Starke Windgeräusche an der Tür – Gelöst
Wenn Sie ein Fahrzeug der Marke Volkswagen fahren und es sich dabei um das...
BMW M135i F20 Was kostet ein Bremsflüssigkeitswechsel bei BMW?
Wenn Sie bei Ihrem BMW M135i auf dem Display angezeigt bekommen, dass Sie...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.