Wenn Sie mit dem Samsung Galaxy S8 Musik über Kopfhörer hören, dann wird bei betätigen der Lautstärke-Taste eine Warnmeldung angezeigt, in welcher über die Maximallautstärke und deren Gefahr für das Ohr hingewiesen wird.

Jedes Mal also wenn Sie die Lautstärke auf Ihrem S8 erhöhen, bekommen Sie die Pop-Up-Warnung über die Lautstärke. Jetzt wollen Sie vielleicht wissen wie man dieses Popup deaktivieren kann? Denn oft will man die Lautstärke einfach erhöhen, während das Telefon in der Tasche ist. Mit der Meldung ist dies nicht möglich, da diese aktiv weggetippt werden muss.

Hinweis Maximallautstärke deaktivieren Galaxy S9

Leider gibt es in den Android Einstellungen keine Option dafür. Allerdings kann man aus dem Google Play Store die folgende App installieren:

Damit kann man die Maximallautstärke deaktivieren. Um die App zu nutzen benötigen Sie kein Root, aber Sie müssen eine Erlaubnis über die ADB Shell erteilen.

Anschließend kann dann der Haken bei „Disable Max Volume Warning“ entfernt und damit das Pop-Up deaktiviert werden.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Huawei P10 SAR Wert für Kopf und KörperHuawei P10 SAR Wert für Kopf und Körper
Wie hoch ist der SAR Wert für das Huawei P10 und ab welchen Wert spricht...
LG G7 SAR Wert wie hoch? GelöstLG G7 SAR Wert wie hoch? Gelöst
Aktuell gibt es keinen wissenschaftlichen belegten Studien inwiefern die...
Android „WIB init failed!“ Ursache und Lösung der Fehlermeldung
Möglicherweise erhalten Sie auf Ihrem Android Smartphone während des...
iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!
Wenn ihr auf eurem iPhone unter Einstellungen --> Bildschirmzeit einen...
Xiaomi Pocophone Info auf Sperrbildschirm hinterlegen - GelöstXiaomi Pocophone Info auf Sperrbildschirm hinterlegen - Gelöst
Es ist oft sehr nützlich auf dem Xiaomi Pocophone eine Mittelung auf dem...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.