Das Samsung Galaxy S9 hat ein so genanntes haptisches Feedback integriert, welches durch Vibration dem Nutzer verschiedene Funktionen verdeutlicht. Auch werden durch Vibration Benachrichtigungen und Anrufe verdeutlicht.

 

Das Vibrieren des Samsung Galaxy S9 ist somit eine sehr nützliche Funktion, die einem mehr verdeutlicht, was gerade auf seinem Smartphone passiert. Möchten Sie diese Funktion allerdings nicht verwenden, dann können Sie diese wie folgt abschalten:

Haptisches Feedback auf dem Samsung Galaxy S9 reduzieren

Vibration deaktivieren

Lesen Sie auch:

Huawei P20 Pro Schrittzähler in Statusleiste anzeigen bzw. deaktivierenHuawei P20 Pro Schrittzähler in Statusleiste anzeigen bzw. deaktivieren
Schnelle Lösung: Den Schrittzähler auf dem Huawei P20 Pro aktivieren Sie über die Health App, indem Sie in dieser über...
 
1. Öffnet vom Homescreen aus das App-Menü und dann die Einstellungen
 
2. Wählt hier nun "Töne und Vibration" aus. Weiter geht es auf "Vibrationsintensität".
 
3. Hier seht Ihr nun "Vibrationsfeedback". Schiebt den Regler ganz nach links und stellt die Funktion damit aus
 

Haptisches Feedback auf dem Samsung Galaxy S9 komplett deaktivieren

 
Geht einen Schritt zurück in das Menü "Töne und Vibration" und scrollt nach unten. Hier findet Ihr nun "Vibrationsfeedback". Mittels des Schalters könnt Ihr hier die Funktion auch komplett ausschalten. Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S9 das haptische Feedback anpassen bzw. das Vibrationsfeedback komplett ausschalten kann.
 
Möchtet Ihr die Vibration für eingehende Anrufe und Benachrichtigungen ebenfalls auf dem Smartphone ausschalten, dann geht wie folgt in Android vor:
 

Vibration auf dem Samsung Galaxy S9 und S9 Plus deaktivieren

1. Öffnen Sie dazu das App-Menü und dann die Einstellungen.
 
2. Scrollen Sie ein Stück nach unten zu "Töne und Vibration" und wählen Sie den Menüpunkt aus.
 
3. Weiter geht es dort dann auf "Vibrationsintensität". Hier können Sie nun mittels Regler folgende Einstellungen vornehmen:
 
  • Eingehender Anruf
  • Benachrichtigungen
  • Vibrationsfeedback
  • Vibrationsfeedback stark drücken (Home Button)
Um die Vibration hier nun komplett auszuschalten, schieben Sie bei allen Reglern die Markierung ganz nach links. Damit wird die Vibration für die oben genannten Punkte komplett deaktiviert.
 
Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S9 und dem Samsung Galaxy S9 Plus das haptische Vibrationsfeedback und die Vibration bei eingehenden Nachrichten und Anrufen deaktivieren kann.

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!
Wenn ihr auf eurem iPhone unter Einstellungen --> Bildschirmzeit einen...
Samsung Galaxy A6 Plus Manuelles Software Update
Das Samsung Galaxy A6 Plus erhält von Zeit zu Zeit ein Firmware Update,...
iPhone Memoij Bearbeiten, Duplizieren und Löschen - AnleitungiPhone Memoij Bearbeiten, Duplizieren und Löschen - Anleitung
Nutzen Sie die so genannten Memojis ab iOS 12, eine Kombination aus Animoji...
Sony Xperia XZ3 Zeit bis zur Mailbox verlängern - GelöstSony Xperia XZ3 Zeit bis zur Mailbox verlängern - Gelöst
Wenn Sie Ihr Sony Xperia XZ3 über einen Mobilfunkvertrag gekauft haben und...
iPhone und iPad Kalenderwoche im Kalender anzeigen - AnleitungiPhone und iPad Kalenderwoche im Kalender anzeigen - Anleitung
Haben Sie ein iPhone oder iPad und nutzen Sie dort den Kalender, dann...

Aktuelle Fragen