Das Huawei P30 Pro hat ein so genanntes Recovery-Menü versteckt, welches während des Bootvorgangs geladen bzw. geöffnet werden kann. In diesem Menü können diverse Funktionen durchgeführt werden. Dazu gehört zum Beispiel der Wipe Cache Partition und der Werksreset.

Innerhalb des nachfolgenden Beitrags wollen wir euch genau erklären wie Ihr das Recovery Menü auf dem Huawei P30 Pro während des Bootvorgangs anzeigen lassen könnt. Geht dazu wie folgt vor:

Recovery Bootmenü öffnen – So wirds gemacht

Recovery Bootmenü Huawei P30 Pro

1. Schalten Sie hierfür zunächst das Huawei P30 Pro aus

2. Zum Anschalten des Gerätes drücken Sie bitte gleichzeitig folgende Tasten:

  • Power-Button
  • Volume-Up

3. Halten Sie die Tasten so lange gedrückt bis das Huawei-Logo und danach das  Symbol der EMUI erscheint.

4. Sie sehen anschließend das Recovery Menü, in welchem Sie wie folgt navigieren können:

  • Lautstärketasten --> hoch oder runter
  • Power On/Off --> Bestätigen einer Auswahl oder Ausführen eines Vorgangs
  • Man kann auch per Touch Funktionen ausführen

Achtung! Führen Sie nur Aktionen aus, bei denen Sie die Auswirkungen kennen. Unter Umständen könnten sonst alle Daten auf dem Smartphone gelöscht werden.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um auf dem Huawei P30 Pro das Recovery Menü zu öffnen und Funktionen wie den Werksreset oder den Wipe Cache Partition zu starten.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen