Der Bildschirminhalt des Samsung Galaxy S10 kann sich automatisch an die Lage des Smartphones anpassen.

Das bedeutet, dass wenn Sie das Gerät neigen und quer halten, sich der Inhalt so ausrichtet, dass dieser euch korrekt angezeigt wird.

Wie aber kann man nun den Bildschirm automatisch drehen lassen? Das wollen wir euch hier in dieser Anleitung gerne beschreiben:

Display automatisch drehen – Einstellung über Statusleiste des Samsung Galaxy S10

Bildschirm automatisch drehen

Ziehen Sie dazu die Statusleiste mit zwei Fingern von oben in den Bildschirm. Sie sehen nun alle Toggles (Funktionsschalflächen) die aktuell verfügbar sind.

Sie sehen nun ein Toggle mit einer der folgenden Aufschriften: Porträt oder Automatisch drehen. Die Begrifflichkeiten, die dahinter versteckt sind, sind etwas irreführend und deswegen Bedarf es dafür einer speziellen Erklärung:

Auf "Porträt" tippen --> Bildschirm wird automatisch gedreht

Auf "Bildschirm drehen“ tippen --> Bildschirm bleibt fixiert

Damit wissen Sie nun, wie man ganz einfach die Bildschirm drehen Funktion auf dem Samsung Galaxy S10 interpretieren muss.

Wir hoffen, dass es Ihnen nun einfacher fällt schnell von „Bildschirm drehen“ zu "Porträt“ zu wechseln und umgekehrt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen