Wenn Sie versehentlich innerhalb der Gerätewartungs-App auf dem Samsung Galaxy S10 die  „McAfee“ Antimalware aktiviert haben und nun diese wieder deaktivieren möchten, dann stellen Sie vielleicht fest, dass es dafür keine Option zum Ausschalten gibt.

Deswegen möchten wir Ihnen hier in unserer Kurzanleitung verraten, wie man die McAfee Anwendung wieder deaktivieren kann. Die entsprechende Option hierfür ist etwas versteckt und nicht leicht zu finden.

McAfee Antimalware App auf dem Samsung Galaxy S10 deaktivieren - Anleitung

Samsung Galaxy S10

1. Navigieren Sie in die Einstellungen des Samsung Galaxy S10

2. Gehen Sie auf „Apps“ und dann oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol.

3. Wählen Sie im Kontextmenü „Systemanwendungen anzeigen“ aus.

4. Weiter geht es auf „Mobile Security“ (Hellblaues Symbol mit einem weißen Schild darin).

5. In der App-Info wählen Sie „Stopp“ aus.

6. Weiter geht es auf „Speicher“ und dann auf den Button „Daten löschen“.

Damit haben Sie nun erfolgreich auf dem Samsung Galaxy S10 die McAfee Anwendung deaktiviert. Komplett deinstallieren lässt sich diese allerdings nicht, da Sie als Systemkomponente in der Gerätewartung integriert ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen