Manchmal kann es hilfreich sein, den Xiaomi Mi Band 3 Fitness Tracker auf Werkeinstellungen zurückzusetzen, insbesondere dann, wenn Fehler und Probleme den Betrieb stören.




Sollte also Ihr Fitness Armband Probleme bereiten, dann soll Ihnen die nachfolgende Anleitung zeigen, wie man bei dem Xiaomi Mi Band 3 einen Werksreset durchführen kann.

Xiaomi Mi Band 3 Fitness Tracker auf Werkseinstellungen zurücksetzen – Anleitung

Mi Band 3 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

1. Aktivieren Sie das Xiaomi Mi Band 3






2. Öffnen Sie die die Mi fit App auf dem verbundenen Smartphone.

3. Navigieren Sie in der Mi Fit App auf „Profil“ und dann auf „MI Band 4“.

4. Scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie “Entkoppeln“ (Unpair) aus.




5. Loggen Sie sich aus Ihrem Mi Fit Account aus.

6. Streichen Sie auf dem Bildschirm von unten nach oben um weitere Optionen anzuzeigen.

7. Navigieren Sie in das Menü „Reset Settings“

8. Bestätigen Sie das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, indem Sie die Taste unter dem Display des Xiaomi Mi Band 3 einige Sekunden lang gedrückt halten.

Damit haben Sie nun das Xiaomi Mi Band 3 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und können dies wieder neu mit Ihrem Account koppeln, so wie Sie dies direkt nach dem Kauf durchgeführt haben.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Spickipedia Team
1 jahr vor
Hallo Katharina,

an und für sich sollte das keine Probleme bereiten. Kannst du deine Problematik genauer beschreiben? VErsuche mal auf dem neuen Smartphone Akku-Optimierungen für die Apps von Amazfit und der Waage zu deaktivieren.

Schöne Grüße

Manuel
Like Gefällt mir Zitieren
Katharina
1 jahr vor
Hallo an die Experten,

Ich habe eine Mi Waage und eine Amazfit Uhr auf neuem Handy angemeldet, das alte Handy auf Werkszustand gesetzt. Es funktioniert nicht alles so wie es soll. Reset der Ubr brachte nichts. Muss ich aufdem alten Handy doch die Gerate noch entkoppeln?

Danke für gute Ratschläge!
Like Gefällt mir Zitieren
Margarete
1 jahr vor
Ich habe ein neues Handy und kann es nicht mit dem Mi Band 4 verbinden. Es verlangt eine Rücksetzung auf Werkseinstellung. Wie geht das?
Like Gefällt mir Zitieren
Dieter Liebscher
1 jahr vor
Hallo. Ich habe folgende Fragen, das Mi3 Band verblieb nach dem Reset in der Stellung Pair device first habe mich mehrfach neu angemeldet.Smartfone meldet angenommen an. Alles versucht ich weiß nicht weiter?? Erbitte freundliche Nachricht. DANKE
Like Gefällt mir Zitieren

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

OnePlus 7 Wasserdicht und Schutz vor Staub? Gelöst
Das OnePlus 7 ist ein tolles Smartphone, wo man vielleicht einen kauf in...
Google Pixel 3 im Sicheren Modus booten – Anleitung
Es gibt bei dem Google Pixel 3 die Möglichkeit das Smartphone in einem so...
Welche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? GelöstWelche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? Gelöst
Haben Sie ein Smartphone in der Verwendung, welches mit dem Android...
Huawei P30 Pro Direktanruf Funktion nutzen – TippHuawei P30 Pro Direktanruf Funktion nutzen – Tipp
Auf dem Huawei P30 Pro können Sie einen Funktion nutzen, die dem...
Huawei P30 Pro Spiel Speicherstand zurücksetzen – Von vorne beginnen
Es gibt Smartphone Spiele, die sind einfach so gut, dass, man direkt nach...