Der Inkognito-Modus von Chrome wird von vielen Nutzern dazu verwendet, um mit einer verbesserten Privatssphäre-Einstellung im Internet zu surfen. So werden Browserverlauf, Cookies, Website-Daten und Informationen, die in Formulare eingegeben werden, nicht gespeichert. Das macht den Inkognito-Modus zu einem praktischen Feature.

 

Nur muss dieser jedes Mal wieder neu gestartet werden, wenn man den Browser unter Android öffnet. Wie kann man diesen nun aber direkt automatisch starten, wenn der Chrome Browser geöffnet wird? Genau das wollen wir Ihnen in diesem Artikel nun gerne zeigen:

Chrome immer im Inkognito Modus öffnen – So wird´s gemacht

Immer im Inkognito Modus starten - Chrome Browser

  1. Drücken Sie lange auf das Chrome-Browser-Symbol.
  2. Ein Pop-Up-Menü erscheint.
  3. Drücken Sie in diesem Menü lange auf die Option "Neue Registerkarte Inkognito" und ziehen Sie sie auf den Homescreen.

Und so sieht das Ganze dann aus:

Sie müssen nun nur noch diesen neuen App-Shortcut antippen, um so immer den Inkognito Modus des Chrome Browsers zu starten. Eine praktische Funktion!

Bitte beachten Sie, dass diese Funktion erst ab Android 7.0 verfügbar ist!


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps