Wenn Sie bei Ihrem Windows PC bemerken, dass dieser langsam ist und nun einen Blick in den Task Manager werfen, dann sehen Sie dort unter Umständen den „Diensthost sysmain“, welcher für eine  100% der CPU Auslastung sorgt.

 

Dieser Vorgang ist nach einem Neustart und Booten des Windows System zu beobachten und kann mehrere Minuten lang so gehen. Wollen Sie das Problem beheben, dann empfehlen wir Ihnen folgende beide Schritte der Reihe nach durchzuführen:

SysMain mit 100% Auslastung im Task Manager

Schritt 1: Updates installieren

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Windows PC die neusten Updates installiert sind. Navigieren Sie dazu i folgendes Untermenü des Windows Systems:

  • Einstellungen --> Update und Sicherheit --> Windows Update

Wählen Sie jetzt „Nach Updates suchen / Jetzt installieren“ aus.

Das System wird nun nach den neusten Software Aktualisierungen suchen.

Schritt 2: SFC/ ScanNow Reparieren der Komponenten mit Beschädigungen

1. Drückt die Tasten:

  • Windows + X

2. Die Eingabeaufforderung (Administrator) öffnet sich. Geben Sie hier nun folgenden Befehl ein:

  • sfc /scannow

3. Bestätigt den Befehl mit der Enter-Taste

Euer Windows Rechner wird nun das Dateisystem durchsuchen und auf eventuell beschädigte Systemdateien prüfen und bei Bedarf reparieren.

Schritt 3: DISM Prüfung und Reparatur durchführen

In der Eingabeaufforderung, welche als Administrator ausgeführt werden muss, geben Sie nun bitte folgende Befehle der Reihe nach ein:

Befehl 1:

  • Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Windows 10 prüft den Komponentenspeicher auf Beschädigungen.

Befehl 2:

  • Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth

Es werden die Ergebnisse angezeigt, bei dem Scan zuvor entdeckt wurden.

Befehl 3:

  • Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Hiermit können die entdeckten Fehler repariert werden.

Schritt 4: Antivirenprogramm wie Avira und CC Cleaner deinstallieren

Manche Antivirenprogramme oder aber der CC Cleaner bereiten Probleme und können dazu führen, dass der „Diensthost sysmain“ eine 100% Auslastung beansprucht. Deswegen sollten Sie die Programme testweise von Ihrem Windows 10 System deinstallieren.

Sollte dies zu einer Besserung führen, suchen Sie nach einer alternativen Software.

Mit diesen 4 Schritten sollte das Problem mit der 100% Auslastung durch den Diensthost sysmain behoben worden sein.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentare

Guten Abend,
diese Seite hat mir als Nichtprofi am PC und Rentner oft sehr viel geholfen. Klar und verständlich wir alles erklärt,ich muß keine oft sehr kostenintensive Programme laden, um als Rentner PC -Probleme zu lösen. Vielen Danke.

MfG
Bernd Mötz
Zitieren

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Nintendo Switch Controller verbindet sich nicht mehr  GelöstNintendo Switch Controller verbindet sich nicht mehr Gelöst
Die Nintendo Switch gehört mit zu den beliebtesten Konsolen in der...
Microsoft Flight Simulator 2020 Suche nach Updates hängt - FehlerMicrosoft Flight Simulator 2020 Suche nach Updates hängt - Fehler
Der Microsoft Flight Simulator 2020 ist für viele Computer Spieler ein...

Aktuelle Fragen