Besitzen Sie einen Fritzbox 7490 Router und haben Sie daran ein Festnetztelefon angeschlossen, wie zum Beispiel ein Gigaset, dann werden Sie womöglich eine blinkende LED feststellen. Die blinkende LED Leuchte ist mit „Festnetz“ beschriftet.

 

Sie wollen nun wissen:

Warum blinkt bei der Fritzbox 7490 die Festnetz LED ständig?

FritzBox 7490

Hintergrund ist eine eingegangene Nachricht auf der Mailbox des verbundenen Festnetztelefons. Meistens handelt es sich um einen Telekom Anschluss und damit verbunden die „Sprachbox“, auf welcher eine Sprachnachricht aufgenommen wurde.

Blinkende LED – Blinken stoppen

Das Blinken bei der Festnetz LED bei der Fritzbox 7490 Router kann ganz einfach gestoppt werden, indem Sie die Mailbox abrufen. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Rufen Sie mit dem Festnetztelefon die Mailbox-Rufnummer 0800 3302424 an und hören Sie sich die aufgezeichnete Sprachnachricht bis zum Ende an. Ist die Sprachnachricht abgehört, können Sie die Verbindung trennen.

Das Blinken der LED bei „Festnetz“ sollte nun verschwunden sein.

Sie kennen damit Ursache und Lösung, um die blinkende LED an der Fritzbox 7490 Router zu beenden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.