Wenn Ihr den Microsoft Flight Simulator 2020 zum ersten Mal oder nach einem Update startet, dann kann es passieren, dass die Software sich für wenige Sekunden öffnet dann aber einen schwarzen Bildschirm anzeigt und sich anschließend sofort wieder beendet wird. Somit ist es nicht möglich das Spiel zu starten, geschweige denn zu spielen.

 

Sollten Sie die gleiche Erfahrungen mit Ihrem Flugsimulator gemacht haben, dann wollen wir Ihnen nachfolgend diverse Tipps erklären, die ihnen dabei helfen den Microsoft Flight Simulator 2020 starten zu können.

Was Sie unternehmen können wenn der Microsoft Flight Simulator 2020 nicht startet oder der Bildschirm schwarz wird

Flight Simulator 2020

Lesen Sie auch:

Windows 10 Kamera und Mikrofon aktivieren oder deaktivierenWindows 10 Kamera und Mikrofon aktivieren oder deaktivieren
Die Privatsphäre ist ein hohes Gut und sollte geschützt werden, gerade im Umgang mit Computern, welche mit Webcams und...

Tipp 1: Grafikkartentreiber updaten

Für viele Grafikkarten wurde der Treiber extra für den MS Flight Simulator aktualisiert. Deswegen sollten Sie unbedingt bei Fehlern und Problemen prüfen, ob ein aktuellerer Treiber zur Verfügung steht. Dies geht am Einfachsten über den vom Treiber bereitgestellten Update-Center, wie zum Beispiel dem Nvidia „Game Experience Center“.

Tipp 2: Windows Betriebssystem aktualisieren

Immer lohnenswert ist es das Windows Betriebssystem auf dem aktuellen Stand zu bringen. Suchen Sie deshalb nach neuen Updates, indem Sie unten links auf „Suchen“ gehen und dort „Update“ eingeben. Wählen Sie dann „Nach Updates suchen“ aus.

Dadurch wird Windows nun nach den neuesten Updates suchen und diese bei Bedarf installieren.

Tipp 3: Flugsimulator als Administrator starten

Starten Sie den Flugsimulator, indem Sie auf die Datei mit der rechten maustaste klicken und dann im Kontextmenü „Als Administrator ausführen“ auswählen.

Tipp 4: Auflösung anpassen

Versuchen Sie die Auflösung des Spiels bzw. von Windows testweise anzupassen und zum Beispiel von 3440×1440 Pixel auf 1920×1080 Pixel zu ändern.

Wir hoffen, dass einer der oben aufgeführten Tipps Ihnen weiterhilft einen schwarzen Bildschirm bei Spielen des Microsoft Flight Simulators zu beheben, sodass das Spiel ohne Probleme gestartet und gespielt werden kann.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Windows 10 Bildwiederholungsfrequenz des Monitors ändernWindows 10 Bildwiederholungsfrequenz des Monitors ändern
Wenn Sie einen Monitor und eine Grafikkarte besitzen, die eine höhere...
Windows 10 Bewegen der Maus weckt PC Stand-By auf – DeaktivierenWindows 10 Bewegen der Maus weckt PC Stand-By auf – Deaktivieren
Sie können Ihren Windows 10 PC in den Ruhemodus bzw. Stand-By versetzen. Um...
Drucker Fehlerbehebung Dokumente hängen in WarteschlangeDrucker Fehlerbehebung Dokumente hängen in Warteschlange
In vielen Bereichen heutzutage ist es weiterhin notwendig Dokumente, die...
Excel Dark Mode Wie wird er aktiviert?
Wer abends öfter noch mit Microsoft Excel arbeiten muss, der wird sich eine...
Windows 10 Windows 10 "Error - this is not notepc"  Fehler beheben
Wenn Sie mit Ihrem Computer, Laptop oder Netbook arbeiten, dann kann Ihnen...

Aktuelle Fragen