Der Musikanbieter Spotify will seine Anwendung immer auf die neueste Version aktualisieren. Dies wird über automatische Updates gewährleistet. Als Nutzer ist man davon nicht immer begeistert. Gerade wenn man schnell ein wenig Musik hören möchte und das Update mehrere Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Deswegen möchte man vielleicht die automatischen Updates von Spotify deaktivieren.

Die Frage ist nur wie? Denn das funktioniert leider nicht über eine einfache Einstellung. Dennoch haben wir hier für euch eine Möglichkeit zusammengefasst, wie man die automatischen Updates bei Spotify deaktivieren kann:

So können Sie Automatische Updates in Spotify deaktivieren

Spotify

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung über die Tastenkombination Windows + R.


Eingabeaufforderung

2. Geben Sie nun folgenden Befehl ein:

  • %appdata%\spotify

3. Gehen Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich im Ordner und wählen Sie im Kontextmenü "Neu" und dann "Textdokument" aus.

4. Geben Sie der Datei den Namen "Spotify_new.exe" und wiederholen Sie den Schritt für eine beliebige Datei mit dem Namen "Spotify_new.exe.sig".

5. Die beiden Dateien haben aktuell noch die Erweiterung ".txt". Diese müssen Sie jedoch löschen. Die .txt-Erweiterung ist nicht einfach zu entfernen, Sie müssen sich die Dateierweiterungen unter Windows anzeigen lassen. (Im Explorer auf den Reiter Ansicht gehen und dort den Haken bei „Dateierweiterung“ setzen.

6. Gehen Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine der Dateien und wählen Sie "Eigenschaften" aus. Wählen Sie die Option "schreibgeschützt" aus und schließen Sie das Fenster mit "OK".

7. Wiederholen Sie den Vorgang für die zweite Datei.

Spotify wird ab sofort daran gehindert, auf eine neue Version zu aktualisieren, da die Berechtigung zum Löschen der alten Version nicht gegeben ist.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um die automatischen Updates bei Spotify zu verhindern.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Discord – Wie kann ich einen Bot hinzufügen? So geht´sDiscord – Wie kann ich einen Bot hinzufügen? So geht´s
Discord bietet die Möglichkeit an Bots einzusetzen, die bei der Verwaltung...
Twitch wie lange folge ich einem Kanal? So findet man es herausTwitch wie lange folge ich einem Kanal? So findet man es heraus
Wenn Sie auf der Streaming Plattform Switch unterwegs sind und dort...
Monitor G-Sync deaktivieren - so funktioniert es bei NvidiaMonitor G-Sync deaktivieren - so funktioniert es bei Nvidia
Die von dem Grafikkartenhersteller Nvidia mitgelieferte Funktion "G-Sync"...
Windows 10 Bildschirm Time-Out einstellen – so geht´sWindows 10 Bildschirm Time-Out einstellen – so geht´s
Über den Bildschirm Time-Out in Windows 10 können Sie steuern, wann der...
Windows Webcam Fehlercode 0xa00f4244 lösen - so geht´sWindows Webcam Fehlercode 0xa00f4244 lösen - so geht´s
Wenn Sie versuchen, die eingebaute Webcam Ihres Laptops zu benutzen, kann...

Aktuelle Fragen