Windows 11 wird Ende 2021 von Microsoft veröffentlicht werden und ist damit der Nachfolger des erfolgreichen und beliebten Windows 10. Wie mit jedem neuen Betriebssystem werden die Anforderungen an einen Computer auf dem es installiert wird, höher.

Dementsprechend werden Sie sich vielleicht schon jetzt die Frage stellen:

Kann ich Windows 11 auf meinem Computer installieren?

Windows 11

Auf diese Frage wollen wir hier detailliert Antwort geben und zeigen, wie man dies am Einfachsten überprüfen kann.

Windows 11 Systemanforderungen

Microsoft setzt folgende minimale Systemanforderungen voraus, damit Windows 11 als Betriebssystem verwendet werden kann.

  • Prozessor: 1 GHz oder schneller; 2 oder mehr Kerne; 64-Bit-Prozessor.
  • Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte oder mehr
  • Speicher: 64 GB oder mehr Speicher
  • System-Firmware: UEFI- und Secure-Boot-fähig
  • TPM: Trusted Platform Module 2.0 (üblich bei Mainboards, die nach 2016 hergestellt wurden)
  • Grafikkarte: Kompatibel mit DirectX 12 oder höher mit WDDM 2.0-Treiber
  • Anzeige: Ein HD-Display mit einer Auflösung von mindestens 720p (1280×720), größer als 9″ Diagonale, 8-Bit pro Farbkanal

Hinweis: Sie können die TPM-Version Ihres Systems überprüfen, indem Sie tpm.msc im Dialogfeld „Ausführen“ anwenden.

So testen Sie, ob Ihr PC für Windows 11 bereit ist

Windows 11 Test für Systemanforderungen

Hierfür hat Microsoft eine eigene Anwendung zur Verfügung gestellt. Mit dieser können Sie schnell und komfortabel Ihren PC für die Kompatibilität prüfen. Den Download dazu finden Sie hier.

1. Öffnen Sie die App.

2. Navigieren Sie in der App "PC Health Check" auf "Jetzt prüfen".

Die App "PC Health Check" führt eine schnelle Überprüfung Ihres Systems durch. Nach ein paar Augenblicken sehen Sie das Ergebnis. Wenn die Meldung lautet:

  • "Auf diesem PC kann Windows 11 ausgeführt werden" können Sie ohne Bedenken auf das neue Windows updaten, wenn dieses veröffentlicht wird.
  • Wenn die Meldung "Dieser PC kann Windows 11 nicht ausführen" angezeigt wird, erfüllt Ihr Gerät nicht die Systemanforderungen für Windows 11.

Sie wissen nun, was die Mindestanforderungen für die Installation und Nutzung von Windows 11 sind und wie man dies an seinem eigenen PC schnell überprüfen kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

T-Online E-Mail Eigene Absender Name überschrieben – Virus?T-Online E-Mail Eigene Absender Name überschrieben – Virus?
Wenn Sie eine E-Mail von Ihrem T-Online Mail Account versenden, dann kann...
Google Chrome Fehler „upstream connect error or disconnect/reset before headers“Google Chrome Fehler „upstream connect error or disconnect/reset before headers“
Wenn Ihr den Google Chrome Browser verwendet, so kann es passieren, dass...
Windows 10 Standardansicht für alle Ordner festlegen – so geht´sWindows 10 Standardansicht für alle Ordner festlegen – so geht´s
Sie finden im Dateiexplorer von Windows 10 alle Ihre Ordner und Dateien,...
Firefox Wie speicher ich alle Registerkarten einer Sitzung? So geht´sFirefox Wie speicher ich alle Registerkarten einer Sitzung? So geht´s
Wollen Sie alle geöffneten Tabs bzw. Registerkarten in Firefox für eine...
AirPods mit Windows 10 Computer verbinden – so geht´sAirPods mit Windows 10 Computer verbinden – so geht´s
AirPods sehen nicht nur gut aus, sondern bieten auch ein tolles Klang...

Aktuelle Fragen