Wenn Sie an Ihren Windows PC einen USB anschließen, dann kann es passieren, dass Ihnen in der Datenträgerverwaltung bzw. im Explorer viel zu wenig Speicher für das Speichermedium angezeigt wird. Ein USB Stick mit mehreren GB hat so vielleicht nur noch wenige hundert MB Speicher verfügbar.

Das Problem tritt meist dann auf, wenn der USB Stick auf einem MAC formatiert wurde und jetzt auf einem Windows System verwendet wird.

Sollte dieses Problem auf Sie zutreffen, dann möchten wir Ihnen hier gerne näher erklären, wie Sie dieses Problem mit dem zu gering angezeigten Speicher des USB Sticks beheben können.

So beheben Sie das Problem wenn von Ihrem USB Stick nicht mehr die volle Speicherkapazität  genutzt werden kann

USB Stick






Wichtiger Hinweis: Sollten Daten auf dem Stick enthalten sein, dann gehen diese bei dem nachfolgenden Prozedere verloren.

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung von Windows über Start --> Eingabeaufforderung.

Eingabeaufforderung

2. Geben Sie nun diskpart ein und führen Sie diesen aus.

3. Sie befinden sich nun im „diskpart-Modus“. Geben Sie den Befehl: „list disk“ aus. Dieser listet alle Laufwerke auf.

4. Ihr USB Stick wird nun eine Nummer anzeigen. Wählen Sie den Stick mit „select disk X“ aus (X muss durch die Nummer ersetzt werden, die Ihrem USB Stick zugewiesen ist)

5.  Ist der Stick ausgewählt gibt man jetzt den Befehl „clean“ ein. Der Stick sollte ohne Rückfrage gelöscht werden.

6. Über den Befehl „create partition primary“ richtet man jetzt eine primäre Partition auf dem USB Stick ein.

7. Mittels „format fs=fat32 quick“ kann die Partition formatiert werden und zwar mit dem FAT32 Dateisystem.

8. Verlassen Sie anschließend den Modus über „Exit“.

Damit kennen Sie nun die schnellste und einfachste Methode, um einen USB Stick, der zu wenig Speicher unter Windows anzeigt, wieder mit der vollen Kapazität anzuzeigen.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Logitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behobenLogitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behoben
Wenn Sie ein Logitech Headset G533 & G933 verwenden, dann stellen Sie...
Sony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nichtSony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nicht
Wenn Sie einen Sony WH 1000 XM3 Kopfhörer besitzen, dann können Sie mit...
Windows Unkontrolliertes Scrollen in allen Fenstern – so geht´s wiederWindows Unkontrolliertes Scrollen in allen Fenstern – so geht´s wieder
Es kann Ihnen bei Ihrem Windows Rechner passieren, dass plötzlich in einem...