Die Autokorrektur ist eine hilfreiche Funktion auf vielen Smartphones, einschließlich des Google Pixel 7 Pro, da sie Tippfehler und Rechtschreibfehler in Textnachrichten und anderen Texteingabefeldern korrigiert. Dennoch kann es Situationen geben, in denen die Autokorrektur mehr stört als hilft. In diesem Artikel werden wir Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie die Autokorrektur auf Ihrem Google Pixel 7 Pro deaktivieren können.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Deaktivieren der Autokorrektur auf dem Google Pixel 7 Pro

Google Pixel 7 Pro Autokorrektur deaktivieren

Hier sind die Schritte, um die Autokorrektur auf Ihrem Google Pixel 7 Pro zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen: Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in Ihrem App-Menü oder ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste herunter und tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol oben rechts.


  2. Navigieren Sie zu den Sprache & Eingabe-Einstellungen: In den Einstellungen scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option "System". Hier finden Sie die Kategorie "Tastatur". Tippen Sie darauf.

  3. Wählen Sie die Bildschirmtastatur aus: Unter "Sprache & Eingabe" finden Sie die Option "Bildschirmtastatur". Tippen Sie darauf.

  4. Wählen Sie Ihre Tastatur aus: Hier sehen Sie die Liste der installierten Tastaturen auf Ihrem Gerät. In den meisten Fällen ist dies die "Gboard" - die Standardtastatur auf Google Pixel-Geräten. Wählen Sie sie aus.

  5. Tastatureinstellungen aufrufen: Unter den Tastatureinstellungen tippen Sie auf "Textkorrektur".

  6. Deaktivieren Sie die Autokorrektur: Hier finden Sie die Option "Autokorrektur". Tippen Sie darauf, um sie zu deaktivieren, indem Sie den Schalter auf "Aus" setzen.

  7. Bestätigen Sie die Deaktivierung: Sie werden normalerweise aufgefordert, die Deaktivierung der Autokorrektur zu bestätigen. Wählen Sie "Deaktivieren" oder "OK", wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Die Autokorrektur ist nun deaktiviert, und Ihr Google Pixel 7 Pro wird keine automatischen Korrekturen mehr vornehmen. Beachten Sie, dass dieser Vorgang je nach Android-Version und Tastatur-App leicht variieren kann, aber die obigen Schritte sollten in den meisten Fällen funktionieren.

Wenn Sie die Autokorrektur zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktivieren möchten, können Sie denselben Prozess rückgängig machen und die Autokorrektur erneut einschalten. Beachten Sie jedoch, dass das Deaktivieren der Autokorrektur in bestimmten Situationen dazu führen kann, dass Tippfehler und Rechtschreibfehler in Ihren Nachrichten auftreten.

Kommentar schreiben

Senden
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.