Eine der Fragen, die viele Smartphone-Nutzer beschäftigen, ist, ob ihre neuen Geräte bereits ab Werk mit Bildschirmschutzfolien ausgestattet sind. Im Falle des Google Pixel 8 Pro und des Pixel 8 lautet die Antwort jedoch eindeutig: Nein. Diese Smartphones werden ohne vorinstallierte Schutzfolien ausgeliefert. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diesen Umstand und ob es sinnvoll ist, zusätzliche Schutzfolien zu verwenden.

Warum werden keine Schutzfolien mitgeliefert?

Google Pixel 8 Pro

Die Tatsache, dass Google Pixel 8 Pro und Pixel 8 ohne vorinstallierte Schutzfolien ausgeliefert werden, ist Teil der Designentscheidungen der Hersteller. Sie wollen sicherstellen, dass die Bildschirme ihrer Geräte die bestmögliche Qualität und Berührungsempfindlichkeit bieten. Dies kann durch zusätzliche Schutzfolien beeinträchtigt werden.


Ist der Kauf einer Schutzfolie notwendig?

Der Kauf und die Anbringung einer Schutzfolie auf dem Bildschirm Ihres Google Pixel 8 Pro oder Pixel 8 sind nicht zwingend erforderlich, aber sie können dennoch von Vorteil sein. Hier sind einige Gründe, warum Sie möglicherweise in Betracht ziehen möchten, eine Schutzfolie zu verwenden:

  1. Vermeidung von Kratzern: Schutzfolien können dazu beitragen, Kratzer auf dem Bildschirm zu verhindern, insbesondere wenn Ihr Gerät regelmäßig in Kontakt mit Schlüsseln, Münzen oder anderen harten Gegenständen kommt.

  2. Schutz vor Fingerabdrücken und Schmutz: Einige Schutzfolien sind mit speziellen Beschichtungen ausgestattet, die Fingerabdrücke und Schmutz reduzieren können, was zu einem saubereren Bildschirm führt.

  3. Bruchsicherheit: Obwohl Schutzfolien nicht vor schweren Stößen oder Stürzen schützen, können sie den Bildschirm vor leichten Stößen und Rissen bewahren.

  4. Erhaltung des Wiederverkaufswerts: Ein gut geschützter Bildschirm kann den Wiederverkaufswert Ihres Smartphones erhöhen.

Wie wählt man die richtige Schutzfolie aus?

Wenn Sie sich für den Kauf einer Schutzfolie entscheiden, sollten Sie auf Qualität und Kompatibilität achten. Achten Sie darauf, dass die Folie speziell für Ihr Google Pixel 8 Pro oder Pixel 8 entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass sie perfekt passt und den Bildschirm nicht beeinträchtigt.

Sie haben die Wahl zwischen klaren Schutzfolien, die die Sicht auf den Bildschirm nicht beeinträchtigen, und Privacy-Folien, die den Bildschirm vor neugierigen Blicken schützen. Die Installation sollte ordnungsgemäß und blasenfrei durchgeführt werden, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Google Pixel 8 Pro und Pixel 8 werden ohne vorinstallierte Schutzfolien ausgeliefert, um sicherzustellen, dass die Bildschirme die bestmögliche Qualität und Berührungsempfindlichkeit bieten. Der Kauf und die Anbringung einer Schutzfolie sind optional, können jedoch dazu beitragen, den Bildschirm vor Kratzern, Fingerabdrücken und leichtem Missbrauch zu schützen. Bei der Auswahl einer Schutzfolie ist es wichtig, auf Qualität und Kompatibilität zu achten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Kommentar schreiben

Senden
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Neueste Fragen: