Sollten Sie bei Ihrem Huawei P30 Pro vor dem Fehler stehen, dass sich das Smartphone ständig neu startet ohne dass Sie dafür verantwortlich sind, dann ist dies natürlich eine Situation, die so schnell wie möglich gelöst werden sollte.

 

Aus diesem Grund wollen wir Ihnen gerne zeigen, wie man auf dem Huawei P30 Pro vorgehen muss bzw. welche Tipps helfen, um den Fehler zu beheben.

Huawei P30 Pro Unerwartete Neustarts - Fehler beheben

Tipp 1. Schutzhülle bzw. Case als Ursache für den Fehler

Huawei P30 Pro

Bitte prüfen Sie im ersten Schritt, ob die Schutzhülle, welche auf dem Smartphone angebracht ist den Power-Button einklemmt.

Dies kann zum Teil vorkommen, wenn das Smartphone nicht richtig in diese eingesetzt wurde. Sollte das Schutzcase gut sitzen, dann nutzen Sie bitte den nächsten Tipp:

Tipp 2. Einschalten-Button eingeklemmt

Sie sollten zudem prüfen, ob die Power-Taste nicht bereits ab Werk einen Defekt hat und klemmt bzw. ständig gedrückt wird.

Entfernen Sie falls vorhanden ein Schutzcase und führen Sie eine Sichtprüfung bei der Power-Taste des Huawei P30 Pro durch. Sollte diese eingedrückt sein, so versuchen Sie diese mit einem spitzen Gegenstand zu lösen ohne dabei die Oberfläche zu beschädigen.

Ergibt die Sichtprüfung, dass alles in Ordnung ist, dann nutzen Sie als Nächstes diesen Software Workaround.

Lesen Sie auch:

Huawei Durchschnittssymbol Ø mit Tastatur schreiben - TippHuawei Durchschnittssymbol Ø mit Tastatur schreiben - Tipp
Wollen Sie mit Ihrem Huawei Smartphone oder Tablet in einer E-Mail, eine SMS oder einer WhatsApp Nachricht das...

Tipp 3: Nutzen Sie den Wipe Cache Partition

Wipe Cache Partition

Es ist möglich, das die Software des Huawei P30 Pro für die ständigen Neustarts verantwortlich ist. Darum sollten Sie einen Wipe Cache Partition auf dem Gerät durchführen, um somit das System im Gesamten zu optimieren und Fehler zu beheben.

Da dieser Prozess etwas mehr Erklärung bedarf, haben wir hier für euch eine passende Anleitung dazu verfasst:

Tipp 4. Garantie in Anspruch nehmen oder umtauschen

Sollten Sie den Fehler auch damit nicht beheben können, dann sollten Sie wenn möglich das Huawei P30 Pro innerhalb der Umtauschfrist zurückgeben bzw. die Garantie davon in Anspruch nehmen.

Sie haben nun unterschiedliche Tipps und Lösungsansätze kennengelernt, die man durchführen kann, wenn das Huawei P30 Pro ständig neu startet und dadurch nicht mehr genutzt werden kann.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Huawei - Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstütztHuawei - Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstützt
Man kann über den USB-C Anschluss eines Huawei Smartphones mittels USB Typ-...
Huawei Mate 30 Pro Wipe Cache Partition über Recovery Menü nutzenHuawei Mate 30 Pro Wipe Cache Partition über Recovery Menü nutzen
Das Huawei Mate 30 Pro kann unter Umständen Fehler und Probleme mit der...
Huawei Gerät nicht sperren – Ohne Sperrmethode verwendenHuawei Gerät nicht sperren – Ohne Sperrmethode verwenden
Die meisten Nutzer wollen, dass Ihr Smartphone automatisch gesperrt wird,...
Huawei P40, P30, P20 Klingelton je Kontakt vergebenHuawei P40, P30, P20 Klingelton je Kontakt vergeben
Wenn Sie ein Smartphone aus der Huawei P40, P30 oder P20 Serie besitzen,...
Huawei Mate 20 Pro Sim Pin ändern Huawei Mate 20 Pro Sim Pin ändern
Wenn Sie das Huawei Mate 20 Pro über einen neuen Mobilfunkvertrag bekommen...

Aktuelle Fragen