Die Fitbit Versa Smartwatch kann unter Umständen ein Fehlverhalten an den Tag legen, welches sich wie folgt äußert. Das Display des Fitness Trackers bleibt schwarz, der Bildschirm reagiert nicht mehr, die LED´s leuchten nicht mehr usw.

 

So kann die Smartwatch natürlich nicht mehr vernünftig verwendet werden. Sollte eine der Ursachen bei Ihrer Fitbit Versa ebenfalls zutreffen und Sie das Gerät somit nicht mehr bedienen können, dann sollten Sie folgenden Workaround nutzen, um den Fehler schnell und ohne großen Aufwand zu beheben:

Soft Reset nutzen um Neustart durchzuführen - Tastenkombination

Fitbit Versa 2


Halten Sie die beiden folgenden Tasten für mindestens 10 Sekunden lang gedrückt:

  • Zurück-Taste
  • Auswahltaste

Anschließend wird das Fitbit-Logo auf dem Bildschirm angezeigt und die Fitness Uhr sollte sich nun neu starten und im Anschluss daran wieder wie gewohnt funktionieren.

Tipp: Sollte dies noch nicht geholfen haben, dann verbinden Sie die Uhr zunächst mit dem Kabel und führen Sie anschließend oben genannte Tastenkombination erneut aus.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser leichte und einfache Schnellstart weitergeholfen hat, wenn Sie Probleme mit der Smartwatch haben und diese nicht mehr auf Eingaben reagiert oder ein schwarzes Display anzeigt.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Kerstin Scharf
2 wochen vor
Das Display meiner Fitbit Versa 3 ist seit gestern dunkel. Ich habe das Ladekabel angeschlossen und das Fitbit Logo erscheint sowie kurz die normale Anzeige und es findet auch eine Verbindung mit dem Smartphone statt. Die Akkuanzeige zeigt einen vollen Akku. Dann wird das Display wieder dunkel und lässt sich auch nicht durch Bewegung oder durch die Rückstelltaste aktivieren. Eine Rücksetzung der Uhr bringt ebenfalls nichts. Sie macht keinen Mucks mehr. Ich habe bereits alle beschriebenen Tipps in irgendwelchen Foren ausprobiert - kein Erfolg.

Die Versa bleibt schwarz.

Was nun?

LG Kerstin
Like Gefällt mir Zitieren
Anni Barthel
3 wochen vor
meine vitbit versa 2 lädt nicht mehr auf und reagiert nicht mehr. Zifferblatt bleibt schwarz
Like Gefällt mir Zitieren
ingrid
1 monat vor
meine Versa 3 startet nicht mehr, zeigt nur das logo Zeichen und schaltet wieder aus. Laden geht auch nicht mehr. Sie ist 2 Jahre und 3 Monate alt
Like Gefällt mir Zitieren
Inge
7 monate vor
Meine Versa 2 reagiert nicht mehr und wird beim Laden sehr heiß.
Like Gefällt mir like 1 Zitieren
Barzi
10 monate vor
Das Display meiner Fitbit Versa ist seit gestern dunkel. Ich habe das Ladekabel angeschlossen und das Fitbit Logo erscheint sowie kurz die normale Anzeige und es findet auch eine Verbindung mit dem Smartphone statt. Die Akkuanzeige zeigt einen vollen Akku. Dann wird das Display wieder dunkel und lässt sich auch nicht durch Bewegung oder durch die Rückstelltaste aktivieren. Eine Rücksetzung der Uhr bringt ebenfalls nichts. Sie macht keinen Mucks mehr. Ich habe bereits alle beschriebenen Tipps in irgendwelchen Foren ausprobiert - kein Erfolg.

Die Versa bleibt schwarz.

Was nun?

LG
Like Gefällt mir Zitieren
Hänel
1 jahr vor
Meine Fitbit versa 2 geht nicht mehr nach dem Schwimmen im Freibad. Das Fitbit Zeichen leuchtet wenn sie am Strom hängt aber sie lässt sich nicht einschalten. Weder nach dem drücken der Taste von 10/12/15 Sekunden. Die LED leuchten auch nicht mehr.was nun?
Like Gefällt mir like 4 Zitieren
Schneider
1 jahr vor
Meine Vitbit Versa reagiert nicht und das Zifferblatt lässt sich nicht einstellen.
Habe deinstalliert und aktiviert hat auch nichts gebracht.
Like Gefällt mir Zitieren
Heim Claudia
1 jahr vor
Meine fitbit misst die Herzfrequenz nicht mehr richtig und blinkt auch auf der Rückseite ganz „hektisch“
Like Gefällt mir Zitieren
Bärbel
2 jahre vor
Hallo!
Die Versa 2 hat leider nur 1 Taste. Welche ist noch gemeint? Vielen Dank für die Hilfe.
Lg
Like Gefällt mir like 10 Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.