Sie können auf dem Samsung Galaxy S10 vor jedem Foto eine kleine Bewegungsaufnahme starten. Dieser kurze Videoclip fängt das Geschehen nochmal besser ein. Suchen Sie unter dem neuen Android 10 nach der Bewegungsaufnahme, dann finden Sie diese vielleicht nicht auf Anhieb.

 

Kein Problem, denn die Bewegungsaufnahme befindet sich nun nicht mehr in den Kameraeinstellungen des Samsung Galaxy S10, sondern direkt im Live-Display-Kamerasucher.

Bewegungsaufnahme ab Android 10 über Live-Bildschirm aktivieren

Bewegungsaufnahme Samsung Galaxy S10

  1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 die Kamera-App.
  2. Navigieren Sie dort oben in der Symbolleiste auf das zweite Symbol von rechts:
  • Quadrat mit Play-Button

Damit schalten Sie die Bewegungsaufnahme an und wieder aus.

Warum die Einstellung der Bewegungsaufnahme ab Android 10 in die Live-Übersicht gewandert ist kann nur Samsung beantworten, für den einen oder anderen Nutzer mag dies aber sicherlich ein nützliches Feature sein.

Ihr wisst in jedem Fall wie man ab Android 10 auf dem Samsung Galaxy S10 die Bewegungsaufnahme vor einem Foto aktivieren kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen