Wenn Sie das Samsung Galaxy S10 an das Ladegerät hängen und den Akku aufladen, dann wird nach einiger Zeit automatisch das Display gedimmt und dann ausgeschaltet. Höchstens der Always On Display zeigt noch eine Prozentzahl auf dem Display in kleiner roter Schrift an.

 

Was aber, wenn das Display nicht mehr ausgeht und ständig angeschaltet bleibt während des Ladevorgangs? Eines ist klar, ein ständig beleuchtetes Display ist nicht praktikabel und kann unter Umständen auch zum Einbrennen von Pixel führen.

Deswegen sollten Sie der Sache auf den Grund gehen – Meist ist folgende Option dafür verantwortlich.

Display beim Akku Aufladen immer an? Folgende Android Option ist verantwortlich

Display immer aktiv lassen

Es gibt in den Entwickleroptionen des Android Systems eine Funktion die „Aktiv lassen“ lautet. Ist diese aktiviert, wird das Display beim Laden nicht mehr in den Stand-By versetzt. Prüfen Sie bitte, ob diese Funktion bei Ihrem Samsung Galaxy S10 versehentlich aktiviert wurde.

Aktiv lassen – Einstellung überprüfen

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen von Android.
  2. Scrollen Sie ganz nach unten zu „Entwickleroptionen“.
  3. Gleich zu Beginn sehen Sie die Option „Aktiv lassen“.
  4. Deaktivieren Sie den Regler, sodass Ihr Display beim Laden wieder wie gewohnt deaktiviert wird.

Wenn Sie nun den Akku des Samsung Galaxy S10 wie gewohnt aufladen, dann wird sich das Display wieder ausschalten.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps