Das Samsung Galaxy S10 hat einen so genannten "Sicheren Ordner" integriert, in welchem Sie Dateien wie Bilder, Videos, Dokumente etc. ablegen können. Innerhalb des Sicheren Ordners sind die Dateien durch eine Verschlüsselung nochmal besser geschützt und man kann diesen Bereich auch nur mittels einem Passwort anzeigen lassen.

 

Der Sichere Ordner wird euch dabei als App-Symbol innerhalb des Menüs und des Homescreens angezeigt. Man kann das Symbol des Sicheren Ordners zwar vom Design her anpassen und auch umbenennen, vorhanden ist dieses aber dennoch.

Für noch mehr Sicherheit sorgt die Funktion den Ordner vollständig auszublenden. Wie das genau geht, das möchten wir euch hier nun in diesem Artikel gerne erklären. Die Funktion ist ab Android 10 für euer Samsung Galaxy S10 verfügbar.

Samsung Galaxy S10 Sicheren Ordner nicht mehr anzeigen - Gelöst

Sicherer Ordner Statusleiste

1. Ziehen Sie die Statusleiste mit zwei Fingern von oben in den Bildschirm.

2. Suchen Sie nach der Schaltfläche "Sicherer Ordner" und tippen Sie auf den Text (nicht das Symbol).

3. Gehen Sie im nächsten Menü auf folgende Option:

  • Sicheren Ordner ausblenden

Sicheren Ordner ausblenden

Dies hat nun zur Folge, dass das App-Symbol für den Start- und App-Bildschirm entfernt wird und dadurch die Sicherheit diesen zu finden nochmals erhöht wird.

Damit wissen Sie nun, wie Sie den Sicheren Ordner noch besser auf dem Samsung Galaxy S10 verstecken können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen