Mit dem Aktivieren der „Telefonsichtbarkeit“ kann man auf das Samsung Galaxy S10 schnell Daten wie Fotos, Videos oder andere Mediendateien übertragen. Ist die Funktion aktiv, dann erlaubt man anderen Geräten das Smartphone zu finden und Daten darauf zu übertragen.

 

Dazu muss man auf einem anderen Smartphone das Samsung Galaxy S10 suchen, indem Sie auf einer beliebigen App auf „Freigeben“ gehen und dann „Dateien auf Gerät übertragen“ oder „An Gerät senden“ auswählen.

Und so wird die Telefonsichtbarkeit auf dem Samsung Galaxy S10 aktiviert

Telefonsichtbarkeit aktivieren - Samsung Galaxy

  1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 die Einstellungen.
  2. Navigieren Sie dann auf „Telefonsichtbarkeit“.
  3. Aktivieren Sie hier nun den Regler, um die Funktion zu aktivieren.

Alternativ können Sie die Funktion auch schnell über die Statusleiste des Samsung Galaxy S10 aufrufen. Ziehen Sie dazu die Leiste mit zwei Fingern von oben zur Mitte des Displays.

Suchen Sie nach dem Schnellstart Toggle „Telefonsichtbarkeit“ und aktivieren Sie dieses.

Damit können Sie nun von anderen Geräten schnell Daten auf das Samsung Galaxy S10 übertragen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen