Sie können das Samsung Galaxy S10 mit einer MicroSD Speicherkarte ausstatten und daruad zusätzliche Dateien, wie Bilder, Videos oder Dokumente ablegen. Je nachdem wie Sie die Daten auf dem Gerät sichern wollen, macht es Sinn eine Verschlüsselung zu aktivieren.

 

Die Verschlüsselung der MicroSD Speicherkarte ist über die Android Einstellungen möglich und in unserem Schritt für Schritt Tutorial erklären wir euch, wie man dabei genau vorzugehen hat.

Verschlüsselung der MicroSD Karte - So geht’s

MicroSD Speicherkarte verschlüsseln

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 die Einstellungen.

2. Navigieren Sie jetzt zu “Biometrische Daten und Sicherheit”.

3. Scrollen Sie nun nach unten zu “Verschlüsseln oder Entschlüsseln der SD-Karte”.

4. Lesen Sie sich die Informationen zum Verschlüsseln der MicroSD Speicherkarte durch.

Mirco SD Karte verschlüsseln Infotext

5. Wählen Sie nun “SD Karte verschlüsseln” aus.

Im Anschluss daran wird Ihre MicroSD Speicherkarte verschlüsselt. Der Vorgang kann je nach Größe der Daten variieren. 

Achtung: Eine verschlüsselte MicroSD Karte kann nur durch das Gerät entschlüsselt werden, mit dem die Verschlüsselung eingerichtet worden ist.

Wenn Sie Ihr Smartphone zum Beispiel auf Werkseinstellungen zurücksetzen und die Verschlüsselung vorher nicht aufheben, dann sind die Daten auf der Speicherkarte unweigerlich verloren.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen