Die App Symbole, welche euch auf dem Homescreen des Samsung Galaxy S20 angezeigt werden, sind ab Werk sehr groß eingestellt, weswegen sich der ein oder andere Nutzer die Frage stellt, ob es eine Möglichkeit gibt diese zu verkleinern.

 

Leider hat Samsung keine direkte Option in seiner OneUI Oberfläche integriert, um die Größe der App Icons auf dem Startbildschirm anzupassen. Man kann hier aber mittels einem Workaround die Größe der App-Symbole anpassen. Wir zeigen euch, wie man hierbei vorgehen muss.

App Symbole anpassen durch Gittergröße

App Symbole verkleinern mittels Startbildschirmgitter

  1.  Drücken Sie auf eine freie Fläche des Homescreens
  2. Wählen Sie Startbildschirm Einstellungen aus
  3. Gehen Sie zu „Startbildschirmgitter
  4. Wählen Sie das feinmaschigste Gitter mit „5x6“ aus

Dies wird dazu führen, dass Ihre Homescreen App Symbole nun automatisch kleiner angezeigt werden, was eine wesentlich schönere Optik zur Folge hat. Praktischer Nebeneffekt ist auch, dass nun mehr Platz zur Verfügung steht.

Als Alternative kann man auch aus dem Theme Store nach einem geeigneten Paket suchen, welches kleinere Symbole anbietet.

Sie kennen damit die notwendigen Schritte, um bei ihrem Samsung Galaxy S20 die App Symbole zu verkleinern.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.