Eine Rufumleitung leitet einen eingehenden Anruf auf dem Samsung Galaxy S20, S10, S9 direkt oder nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne an eine zuvor festgelegte Rufnummer weiter. Eine solche Rufweiterleitung kann jeder Nutzer selbst einstellen.

 

Möchten Sie eine Rufumleitung auf dem Samsung Galaxy S20, S10, S9 einrichten oder aber eine bestehende wieder löschen, dann hilft Ihnen dabei die nachfolgende Anleitung gerne weiter:

Samsung Galaxy S20, S10, S9 Einrichten einer neuen Rufumleitung

Rufumleitung einrichten

Lesen Sie auch:

Samsung Galaxy S20 FE Display Probleme beheben – TippsSamsung Galaxy S20 FE Display Probleme beheben – Tipps
Das Samsung Galaxy S20 FE (Fan Edition) ist leider von einer speziellen Problematik geplagt. Und zwar dass das Display...

Eine neue Rufumleitung wird über die folgenden Schritte angelegt:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.
  2. Wählen Sie das Drei-Punkte-Symbol oben rechts aus.
  3. Weiter geht es auf „Einstellungen“.
  4. Navigieren Sie nun zu „Zusatzdienste“ und dann zu „Rufumleitung“.
  5. Wählen Sie „Sprachanruf“ aus.
  6. Wählen Sie eine Bedingung aus, die für die Rufweiterleitung gelten soll. Zum Beispiel: „Immer weiterleiten“.
  7. Geben Sie nun eine Rufnummer an, an welche der Anruf weitergeleitet werden soll.
  8. Über „Aktivieren“ wird die Rufumleitung an die soeben eingegebene Rufnummer weitergeleitet.

Sie können so für diverse Bedingungen eine Rufumleitung einrichten. Möglich sind:

  • Immer weiterleiten
  • Weiterleiten wenn besetzt
  • Weiterleiten wenn keine Antwort
  • Weiterleiten wenn nicht erreichbar

Samsung Galaxy S20, S10, S9 Löschen einer bestehenden Rufumleitung

Rufumleitung löschen

Sie können eine bestehende Rufumleitung auch wieder löschen. Das geht sehr einfach wie folgt:

Navigieren Sie wie oben beschrieben in das Untermenü der Anrufweiterleitung und wählen Sie dann eine Rufumleitung aus, bei welcher eine Nummer hinterlegt ist. Hier können Sie nun einen „Deaktivieren“ Button auswählen – Die Rufumleitung wird ausgeschaltet.

Wollen Sie alle Rufumleitungen löschen, so ist es am Einfachsten, wenn Sie über die telefon-App den folgenden Code eingeben und mit der grünen Hörertaste bestätigen:

  • ##002#

Damit wissen Sie nun, wie man bei dem Samsung Galaxy S20, S10, S9 eine Rufumleitung einrichten oder einzelne bzw. alle löschen kann.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy S20 Seitenlicht aktivieren und Farbe einstellenSamsung Galaxy S20 Seitenlicht aktivieren und Farbe einstellen
Das Samsung Galaxy S20 besitzt keine Benachrichtigungs LED mehr, dafür aber...
WhatsApp Dark Mode automatisch über Android aktiv - DeaktivierenWhatsApp Dark Mode automatisch über Android aktiv - Deaktivieren
Die Messenger Anwendung „WhatsApp“ beinhaltet einen Dark Mode, welcher euch...
Samsung Galaxy S20 Nach neuen Firmware Updates suchenSamsung Galaxy S20 Nach neuen Firmware Updates suchen
Das Samsung Galaxy S20 erhält von Zeit zu Zeit neue Firmware Updates,...
Samsung Galaxy S20 Apps nur über W-Lan automatisch updatenSamsung Galaxy S20 Apps nur über W-Lan automatisch updaten
Wenn Sie sich auf dem Samsung Galaxy S20 keine Gedanken darüber machen...
Samsung Galaxy S20 Element kann nicht verschoben werden - LösungSamsung Galaxy S20 Element kann nicht verschoben werden - Lösung
Der Startbildschirm des Samsung Galaxy S20 kann individuell mit Apps und...

Aktuelle Fragen


Folge uns auf Youtube