Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S22, S22+oder S22 Ultra eine neue App aus dem Google Play Store installieren, dann wird jedes Mal eine App-Verknüpfung auf dem Homescreen erstellt.

Möchten Sie das nicht, dann können Sie diese Funktion wie folgt in den Android Einstellungen deaktivieren.

Apps nicht automatisch auf dem Startbildschirm hinzufügen

Homescreen

1. Kehren Sie auf den Homescreen des Samsung Galaxy S22 zurück.


2. Drücken Sie lange auf eine freie Stelle, bis sich der Homescreen zusammenzieht.

3. Wählen Sie nun „Startbildschirm Einstellungen“ aus.

4. Deaktivieren Sie im nächsten Menü die Option „Neue Apps dem Homescreen hinzufügen“.

Neue Apps dem Homescreen hinzufügen - deaktivieren

Wenn Sie nun eine neue Anwendung aus dem Google Play Store herunterladen, dann wird die App nicht mehr automatisch Ihrem Homescreen hinzugefügt.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, wie man auf dem Samsung Galaxy S22 neue Apps nicht mehr automatisch auf dem Startbildschirm hinzufügen lässt.





 


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Samsung Galaxy S23 Wie lange dauert die Reparatur?Samsung Galaxy S23 Wie lange dauert die Reparatur?
Es kann leider immer mal wieder passieren, dass einem das geliebte Samsung...
Samsung Galaxy S22 Ultra Ist der S-Pen ab Werk dabei?Samsung Galaxy S22 Ultra Ist der S-Pen ab Werk dabei?
Das Samsung Galaxy S22 Ultra wird wie das S21 Ultra auch den S-Pen von...
Samsung Galaxy S22 Akku in Prozent anzeigen – so klappt´sSamsung Galaxy S22 Akku in Prozent anzeigen – so klappt´s
Um schnell einen Überblick zu erhalten wie viel Akku bis zum nächsten...