Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S22, S22+ oder S22 Ultra feststellen, dass der Kompass in Google Maps, Sky-Map oder einer anderen Navigationsanwendung nicht die richtige Himmelsrichtung anzeigt, dann sollten Sie diesen neu kalibrieren.

Das Samsung Galaxy S22 kann dabei über verschiedene Bereiche die Kompass-Kalibrierung durchführen. Wir möchten Ihnen diese hier gerne erklären:

Kompass Kalibrierung über das Service Menü durchführen

Kompass kalibrieren über Samsung Service Menü

1. Wenn Sie sich auf dem Homescreen des Galaxy S22 befinden öffnen Sie die Telefon-App.




2. Wählen Sie die Zifferntastatur zur manuellen Eingabe von Nummern.

3. Geben Sie als nächstes folgenden Code ein:

  • *#0*#

Sie sehen nun das Service Menü des Samsung Galaxy S22, welches über diverse Kacheln unterschiedliche Tests zur Verfügung stellt.

4. Wählen Sie hier die Kachel „Sensor“ aus.

6. Navigieren Sie nach unten zu „Magnetic Sensor“. Sie sehen einen Kreis mit einer Linie und einer Zahl dahinter. Dieser hat folgende Bedeutung:

  • Rote Linie mit einer 0 = Der Kompass Sensor muss kalibriert werden
  • Blaue Linie mit einer 3 = Der Magnetsensor ist kalibriert

Um nun den Kompass zu kalibrieren, dreht das Samsung Galaxy S22 einmal um alle seine drei Achsen und schwenkt das Gerät in Form einer liegenden acht vor euch. Macht dies so lange, bis der Kreis eine blaue Linie und eine 3 anzeigt.

Kompass Kalibrierung über Google Maps

Kompass kalibrieren - Google Maps

Ist Ihnen der Weg über das Samsung Service Menü zu kompliziert, dann können Sie natürlich auch die Kalibrierung über Google Maps durchführen.

1. Öffnen Sie die App „Google Maps“.

2. Aktivieren Sie die Standortinformationen (GPS) sodass Sie selbst als blauer Punkt auf der Karte von Google Maps angezeigt werden.

3. Wählen Sie sich selbst (blauer Punkt) auf der Karte aus. 

4. Es wird der Button "Kompass kalibrieren" angezeigt, wählen Sie diesen aus. Es wird nun die Beta der Kompass-Kalibrierung angezeigt, bei der SIe über Kamera den Kompass kalibrieren können. 

5. Warten Sie nun ca. 30 sekunden, um den Kompass über die herkömmliche Methode zu kalibrieren. Danach sehen Sie ein Popup-Fenster, das Ihnen die Kompassgenauigkeit anzeigt.

6. Wenn dort "NIEDRIG" in roter Farbe steht, dann schwingen Sie das Samsung Galaxy S20 in der Form einer acht.

7. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis der Status auf "HOCH" gesetzt wird.

Sie haben nun zwei Möglichkeiten kennengelernt, den Kompass des Samsung Galaxy S22, S22 Plus oder S22 Ultra zu kalibrieren.





Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Samsung Galaxy S22 Wie lange dauert die Reparatur?Samsung Galaxy S22 Wie lange dauert die Reparatur?
Es kann leider immer mal wieder passieren, dass einem das geliebte Samsung...
Samsung Galaxy S22 Gerätenamen ändern – so klappt´sSamsung Galaxy S22 Gerätenamen ändern – so klappt´s
Der Gerätename Ihres Samsung Galaxy S22, S22+ oder S22 Ultra ist...
Samsung Galaxy S22 Blaulichtfilter aktivieren – so geht´sSamsung Galaxy S22 Blaulichtfilter aktivieren – so geht´s
Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S22, S22+ oder S22 Ultra auch gerne mal...
Samsung Galaxy S22 Kamera Sound in den Einstellungen deaktivierenSamsung Galaxy S22 Kamera Sound in den Einstellungen deaktivieren
Immer wenn Sie mit Ihrem Smartphone ein Foto oder Video mit der Kamera...
Samsung Galaxy S22 aktiviert sich automatisch – so wird´s behobenSamsung Galaxy S22 aktiviert sich automatisch – so wird´s behoben
Wenn Sie das Samsung Galaxy S22, S22+ oder S22 Ultra hochheben und sich...